Adventskalender 2019

Ms. Marvel, Moon Knight & She-Hulk treten neben den TV-Serien auch in MCU-Filmen auf

Marvel-Chef Kevin Feige holt die neuen MCU-Helden wie Ms. Marvel, She-Hulk und Moon Knight aus den kommenden TV-Serien auch ins Film-Universum.

von Vera Tidona,
13.11.2019 09:30 Uhr

Ab dem Jahr 2022 gibt es die neuen MCU-Serien Ms. Marvel, She-Hulk und Moon Knight auf Disney+. Ab dem Jahr 2022 gibt es die neuen MCU-Serien Ms. Marvel, She-Hulk und Moon Knight auf Disney+.

Das Marvel Cinematic Universe geht nach dem Ende der Infinity-Saga nächstes Jahr mit Phase 4 und 5 weiter. Doch diesmal teilen sich die Superhelden auf: Neben einer Reihe neuer Kinofilme gibt es parallel dazu eine Menge TV-Serien für den Streaming-Dienst Disney+.

Marvel-Chef Kevin Feige versprach bereits, dass in Zukunft Filme und Serien stärker ineinander greifen. Nun liefert er nach und bestätigt laut, dass die neuen Helden wie Ms. Marvel, She-Hulk und Moon Knight aus den kommenden TV-Serien auch in den Kinofilmen eine wichtige Rolle einnehmen werden.

Umgekehrt funktioniert es bereits mit den Avengers, die ab nächstem Jahr zum Teil ihre eigene TV-Serie auf Disney+ erhalten:

  • WandaVision (Frühling 2020)
  • The Falcon and the Winter Soldier (Herbst 2020)
  • Loki (Frühling 2021)
  • Hawkeye (Herbst 2021)

Die Serien Ms. Marvel, She-Hulk und Moon Knight folgen ab dem Jahr 2022, sollen aber dennoch zu Phase 4 des MCU gehören. Derzeit wird noch nach einer passenden Besetzung zu den einzelnen Serien gesucht.

Marvels Avengers stellt neue Heldin Ms. Marvel im Trailer vor 2:18 Marvels Avengers stellt neue Heldin Ms. Marvel im Trailer vor

Ms. Marvel, She-Hulk und Moon Knight

Ms. Marvel a.k.a Kamala Khan wurde als Nachfolge von Carol Danvers in die Comics eingeführt. Nachdem diese zu Captain Marvel wurde, bot sich der 16-Jährigen pakistanisch-amerikanischen Muslima die Chance, den Superhelden-Part Ms. Marvel zu übernehmen.

Bei She-Hulk handelt es sich mit die Anwältin Jennifer Walters und Bruce Banners Cousine aus den Hulk Comics. Als sie schwer verwundet wird, erhält sie eine Blutspende von Bruce, der ihr damit unfreiwillig seine Superkräfte verleiht. Wie Hulk verfügt She-Hulk ebenso über unglaubliche Kräfte.

She-Hulk spielt künftig neben Bruce Banners Hulk auch in den MCU-Filmen mit. She-Hulk spielt künftig neben Bruce Banners Hulk auch in den MCU-Filmen mit.

Hinter der Maske des Superhelden Moon Knight verbirgt sich Marc Spector, der während einer Ägypten-Expedition im Tempel des Gottes Khonshu überfallen und halb tot geschlagen wurde. Die Gottheit selbst erweckt ihn wieder zum Leben. Zum Dank nimmt Spector die Identität des Moon Knight an, der sich fortan für die Schwachen einsetzt. Als ehemaliger Boxer beherrscht er mehrere Kampfsportarten und kann hervorragend mit Waffen umgehen. Seine besonderen Kräfte werden bei Nacht nochmals verstärkt.

Mehr zum Thema


Kommentare(22)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen