GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

New World macht euch nach Patch 1.05 endlich nicht mehr arm

Das Update 1.0.5 behebt zahlreiche Fehler und dürfte Fans glücklich machen. Wir haben alle Änderungen und Verbesserungen für euch.

von Sören Diedrich,
04.11.2021 11:13 Uhr

Der Patch 1.0.5 für New World wird noch heute, am 4. November 2021, auf die Server aufgespielt. Natürlich wird dafür eine Downtime fällig, die in Sachen Uhrzeit kaum ungünstiger für den deutschsprachigen Raum sein könnte. Erneut werden deutsche Spieler wohl den gesamten Nachmittag in die Röhre gucken.

Doch was bringt das Update 1.0.5 überhaupt und warum dürften vor allem die Sparschweine eurer New World-Charaktere ein glückliches Grunzen von sich geben? Wir haben alle Änderungen für euch parat.

Die Zukunft von New World

Nach turbulenten ersten Wochen seit dem Release haben sich die Entwickler in einem ausführlichen Blog-Eintrag an die Community gerichtet und zu fast allen Aspekten rund um das Spiel Stellung bezogen. Was sie für die Zukunft in Aussicht stellen und welche Verbesserungen sie geloben, erfahrt ihr hier:

Ein Q+A macht Hoffnung für die Zukunft von New World   22     1

Statement des Entwicklers

Ein Q&A macht Hoffnung für die Zukunft von New World

Das bringt Update 1.0.5 für New World

Wann erscheint das Update 1.0.5?

Release ist am 4. November 2021. Die unvermeidbare Downtime beginnt um 16 Uhr deutscher Zeit. Basierend auf früheren Wartungsarbeiten solltet ihr mit einer Dauer von etwa 3 bis 5 Stunden rechnen. Natürlich kann es immer zu unvorhergesehenen Problemen kommen, wodurch die Arbeiten länger dauern könnten.

Was sind die Highlights von Update 1.0.5?

Die Liste an Änderungen und Bugfixes ist lang, doch ein paar Highlights lassen sich zwischen den zahlreichen Einträgen rasch ausmachen: Vor allem euer Goldvorrat dürfte in Zukunft deutllich langsamer schwinden, doch auch beim Balancing gibt es dringend benötigte Korrekturen.

Massive Kostenreduzierung: Die Kosten für das Neuverteilen von Attributen wurden um satte 60 Prozent gesenkt, die Azoth-Kosten für die Neuverteilung der Waffenbeherrschung gar um 75 Prozent. Auch die Talerkosten von Meißeln wurden je nach Rang um 20 bis 50 Prozent reduziert. Euer Sparschwein freut sich!

Behobene Exploits: Sowohl die Duplizierung von Items mittels Lagerschuppen und Herstellungsstationen als auch die Verdoppelung von Gold bei Gebietsprojekten gehören der Vergangenheit an und sind nicht mehr möglich.

Nach Update 1.0.5 werfen bereits die nächsten Änderungen in New World ihre Schatten voraus. Welche das sind, erfahrt ihr hier:

Neue PvP-Belohnungen und weitere Änderungen angekündigt   23     0

Die Zukunft von New World

Neue PvP-Belohnungen und weitere Änderungen angekündigt

Balancing: Passive Effekte, die mit der Anzahl naher Feinde skalieren, etwa Blutdurst, In der Unterzahl und Unverhofft kommt oft sollten nun korrekt angewendet werden. Auch Zaubersprüche wie Eissturm und Quell der Schwerkraft sollen nun zuverlässiger treffen. Zu guter Letzt wurde der Gegenstandseffekt Zähigkeit gefixt, da es durch einen Fehler vorkam, dass sämtlicher Schaden reduziert wurde, statt wie vorgesehen nur kritische Treffer.

Quality-of-Life: Das Benutzen von Reparaturkisten ist ab sofort kostenlos. Außerdem soll die Serverperformance nicht mehr so stark in die Knie gehen, sobald eine große Anzahl an Spielern in Siedlungen zusammenkommt. Abschließend wurde die Zeit in Europa an die nun geltende Winterzeit umgestellt.

Wenn ihr alle Änderungen und Fehlerbehebungen im Detail wissen wollt, findet ihr die kompletten Patch-Notes wie gewohnt auf Seite 2 dieses Artikels.

Wenn ihr euch in New World am liebsten auf eigene Faust durchschlagt, gibt es einige Dinge, die ihr beachten solltet. Welche das sind und wie einsame Wölfe am meisten Spaß haben können, erklären wir euch hier:

Guide für Solo-Spieler: So habt ihr alleine am meisten Spaß   4     4

Allein sein ist auch fein

Guide für Solo-Spieler: So habt ihr alleine am meisten Spaß

Wie fällt eure Meinung zum Patch 1.0.5 aus? Seid ihr zufrieden mit den zahlreichen Fehlerbehebungen oder kann es auch gar nicht schnell genug mit weiteren Verbesserungen gehen? Lass uns in den Kommentaren wissen, wo ihr als Nächstes Hand anlegen würdet.

1 von 2

nächste Seite


zu den Kommentaren (26)

Kommentare(26)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.