Tomb Raider - So sah Lara Croft 1996 als Pre-Alpha-Version aus

Im Internet ist ein Gameplay-Video aufgetaucht, das eine Pre-Alpha-Version des 1996 veröffentlichten ersten Serienteils der Action-Adventure-Reihe Tomb Raider zeigt. Zu sehen sind eine pixelige Lara Croft und einige desinteressierte Gegner.

von Tobias Ritter,
20.06.2016 18:45 Uhr

Die englischsprachige Fan-Seite Planet Lara hat ein Gameplay-Video ausgegraben, das eine Pre-Alpha-Version des 1996 veröffentlichten Serien-Originals Tomb Raider zeigt.

Zu sehen ist eine äußerst pixelige Lara Croft, die damals dennoch neue Maßstäbe in Sachen Grafik gesetzt hat. Die obligatorischen Markenzeichen der Schatzjägerin sind bereits vorhanden: Eine Sonnenbrille mit runden Gläsern, ein Zopf aus rot-braunen Haaren und zwei durchschlagskräftige Pistolen.

Heikles Thema: Frauenfiguren in Videospielen nur Anziehpuppen und Klischeeweiber?

Für eine Pre-Alpha-Version wirkte Tomb Raider damals schon überraschend fertig. Einzig und alleine die Gegner wollten offenbar noch nicht so richtig mitspielen. Einige Gameplay-Anpassungen gab es später auch noch: Im gezeigten Video springt Lara deutlich weiter als in der finalen Version des Spiels.

Alle Spiele der Reihe von 1996 bis 2013

Tomb Raider: Die Serie - Alle Spiele mit Lara Croft ansehen


Kommentare(55)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen