Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 2: Top 12 Ego-Shooter 2019 - Auf diese First-Person-Shooter könnt ihr euch freuen

Generation Zero

Release: irgendwann 2019

Avalanche Studios, die Macher von Just Cause und Mad Max, haben mit Generation Zero neben Rage 2 noch einen weiteren neuen Ego-Shooter für 2019 in Arbeit. Der spielt in einer Endzeit-Version von Schweden in den 1980er Jahren, die von außer Kontrolle geratenen Robotern überrannt wurde - von Menschen fehlt jede Spur.

Was hinter der Katastrophe steckt, bleibt ein Geheimnis. Bis zu vier Spieler durchstreifen als Überlebende im Koop die Open World, bekämpfen die mechanischen Feinde und suchen nach Antworten, nebenbei wird Loot gesammelt und Waffen durch Upgrades und Maschinenteile erlegter Roboter verbessert.

Gameplay-Preview: 10 Minuten in der roboterverseuchten Open World

Generation Zero - Gameplay-Trailer zum Open-World-Shooter: Roboter überfallen Schweden in den 80er Jahren 3:36 Generation Zero - Gameplay-Trailer zum Open-World-Shooter: Roboter überfallen Schweden in den 80er Jahren

Serious Sam 4

Release: irgendwann 2019

Wenn's doch mal keine (beziehungsweise eine alberne) Story, aber dafür umso mehr Dauergeballer sein darf, ist Serious Sam seit jeher das Spiel der Wahl. Serious Sam 4: Planet Badass setzt erneut auf endlose Horden absurder Gegner (diesmal sollen es bis zu 10.000 NPCs gleichzeitig werden), einen Koop-Modus und jede Menge Oneliner-Sprüche, die selbst Actionhelden der 90er neidisch machen würden.

Die Level sollen jedoch deutlich größer ausfallen, als in den Vorgängern und können auch in Fahrzeugen erkundet werden. Unter anderem fahren wir einen Mähdrescher - kein Witz!

Alle Infos zu Serious Sam 4: Größere Level, Koop & Vehikel bestätigt

Serious Sam 4: Planet Badass - Teaser-Trailer zur Fortsetzung 0:55 Serious Sam 4: Planet Badass - Teaser-Trailer zur Fortsetzung

GTFO

Release: 1. Quartal 2019

Ein kleines Team rund um die Ex-PayDay-Entwickler Ulf Andersson, Anders Svärd und Simon Viklund, entwickelt unter dem Namen 10Chambers den Horror-Shooter GTFO. Der Name ist dabei Programm: In GTFO müssen wir als Weltraum-Plünderer einen düsteren unterirdischen Komplex erforschen, wertvolle Artefakte bergen und dann so schnell wie möglich wieder abhauen.

Denn unsere Überlebenschancen sinken rapide, je länger wir bleiben - in den dunklen Gängen lauern jede Menge Monster und andere Gefahren. Gespielt wird mit bis zu vier Spielern im Koop und Teamwork ist absolute Pflicht.

Preview-Video zu GTFO: Ohne Teamwork überlebt ihr nicht!

GTFO - 9 Minuten Gameplay aus dem Horror-Koop: Schleichen, Rätsel, Monster 9:09 GTFO - 9 Minuten Gameplay aus dem Horror-Koop: Schleichen, Rätsel, Monster

2 von 4

nächste Seite


zu den Kommentaren (20)

Kommentare(20)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.