Vampire Bloodlines: Das Rollenspiel bekommt nach 18 Jahren immer noch Fan-Updates

Während Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2 auf sich warten lässt, patchen Fans fleißig weiter am uralten Vorgänger.

von Stephanie Schlottag,
24.01.2022 13:47 Uhr

Der 16. November 2004 war ein spannender Tag. Nicht nur, weil mit SMART-1 die erste europäische Raumsonde in die Umlaufbahn unseres Mondes trat. Sondern auch, weil an diesem Datum Vampire: The Masquerade - Bloodlines erschien.

Das Rollenspiel galt zunächst noch als Verkaufsflopp, mit gerade mal 80.000 verkauften Exemplaren. Damals hätte wohl kaum jemand damit gerechnet, dass Vampire Bloodlines eines Tages unsterblichen Kultstatus erreichen würde. Heute gilt es vielen als im besten Sinne abgedrehtes Meisterwerk - hier erzählt euch Michael Graf ganz genau, warum ihr es unbedingt gespielt haben müsst:

Kultspiel Vampire: Bloodlines - Warum ihr es gespielt haben müsst   98     15

Mehr zum Thema

Kultspiel Vampire: Bloodlines - Warum ihr es gespielt haben müsst

Fan-Updates halten das Spiel am Leben

Wie gut läuft denn ein 18 Jahre altes Spiel überhaupt noch? Ziemlich gut - und dank fleißiger Fans steckt inzwischen deutlich mehr Inhalt drin als zum Release. Modder Wesp5 hat erst am 21. Januar 2022 ein neues Update für einen riesigen Fan-Patch veröffentlicht, der nicht nur unzählige Bugs behebt, sondern auch gestrichenen Content zurückbringt.

Das Projekt nennt sich VTMB Unofficial Patch und besteht aus zwei Komponenten: dem Basic Patch, der vor allem Fehler behebt, und dem optional installierbaren Plus Patch, der neue Inhalte bringt. Zum Beispiel neue Entscheidungen, Charaktermodelle, Quests und so weiter. Im offiziellen Forum von Vampire Bloodlines werden sämtliche Updates des Unofficial Patch begeistert aufgenommen. Auch die Nutzer-Bewertungen für die Mod fallen durchweg positiv aus.

»Du konntest mit einem Stoppschild reden« - Géraldine schwärmt heute noch von Vampire Bloodlines PLUS 16:03 »Du konntest mit einem Stoppschild reden« - Géraldine schwärmt heute noch von Vampire Bloodlines

Hier könnt ihr die Mod herunterladen: Bei moddb.com findet ihr die Dateien zum kostenlosen Download. Sie sollten sowohl mit der Steam-als auch der GOG-Version von Vampire Bloodlines kompatibel sein.

Was ist mit Vampire Bloodlines 2?

Die ohnehin schon durchwachsene Entwicklung von Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2 wurde Anfang 2021 nochmals erschüttert: Das zuständige Entwicklerstudio Harduit Labs wurde entlassen. Seitdem hängt das Spiel im Limbo, ohne Release-Datum oder nähere Infos. Auch dazu hat Vampir-Experte Micha eine klare Meinung: Das Leiden der Fans ist unausweichlich, weil Bloodlines 2 auf keinen Fall scheitern darf.

Reden wir also lieber über etwas anderes. Was aus der SMART-Mondsonde geworden ist, wollt ihr wissen? Die wurde kontrolliert auf die Mondoberfläche geschmettert und hat durch ihre Zerstörung nochmal wertvolle Daten geliefert. Was natürlich kein Omen sein muss.

zu den Kommentaren (18)

Kommentare(18)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.