Was erwartet uns im Cataclysm von Anthem? Bioware verrät erste Infos

Im Mai sollte ursprünglich das Cataclysm-Event von Anthem starten. Daraus wurde nun nichts. Aber immerhin wissen wir jetzt, was uns beim Cataclysm überhaupt erwartet.

von Michael Herold,
31.05.2019 11:40 Uhr

Wann genau der Cataclysm nun startet, wissen wir immer noch nicht.Wann genau der Cataclysm nun startet, wissen wir immer noch nicht.

Der Cataclysm-Event von Anthem sollte nach dem Release von Biowares Loot-Shooter eigentlich das erste große Post-Launch-Story-Highlight werden und noch im Mai 2019 starten. Nun endet der Mai und vom Cataclysm war im Spiel nichts zu sehen.

Aber vollkommen im Stich gelassen haben uns die Entwickler nicht, denn jetzt lieferten sie in einem Live-Stream auf Twitch erste handfeste Infos darüber, was uns bei dem Event überhaupt erwartet.

Wie genau funktioniert denn nun der Cataclysm? Anthem-Produzent Ben Irving und Community Manager Jesse Anderson erklärten im Stream, dass der Cataclysm acht Wochen andauern wird. Während des Events können wir ein neues Gebiet in der Spielwelt betreten. Hier die Details zum Event in der Übersicht:

  • Der Catacylsm wird 8 Wochen lang laufen, 2 davon bieten Pre-Events und 6 Wochen lang findet der eigentliche Spaß statt.
  • Spieler müssen in ein neues Gebiet der Spielwelt reisen, dort finden sie eine eigene kleine Open World.
  • Woche für Woche soll sich sowohl das Cataclysm-Gebiet als auch die Belohnungen darin verändern.
  • Es gibt vorerst drei neue Missionen.
  • Während jeder Mission läuft ein Countdown ab, sobald der auf null steht, endet die Quest automatisch. Durch das Abschließen von Aktivitäten auf der Map kann man seine Zeit allerdings verlängern.
  • Im Cataclysm-Spielgebiet herrschen raue Umweltbedingengen, die dem Spieler Schaden zufügen können.
  • Der Event kann von jedem gespielt werden, es gibt kein Mindestlevel für den Start. Die Belohnungen passen sich einfach entsprechend der jeweiligen Stufe des Freelancers an.
  • Der Cataclysm sorgt für jede Menge neuen Loot, darunter auch neue Meisterwerke und legendäre Waffen.
  • Die neuen Items sollen bis zu 5 Level stärker sein als alle bislang im Spiel existierenden Waffen.
  • Für Erfolge im Cataclysm erhalten wir außerdem eine neue Währung, die wir im Fort Tarsis gegen besondere Schatztruhen einlösen können.

Anthem Developer Livestream - The Cataclysm | 3pm CT von anthemgame auf www.twitch.tv ansehen

Komplett neu in Anthem eingeführt wird außerdem ein zusätzlicher Ausrüstungs-Slot für Nahkampfangriffe der Javelins. Allerdings erhalten die vier Klassen dadurch keine neuen Skills, stattdessen ändert sich beispielsweise die Bewaffnung mit der wir zuschlagen oder der Effekt unserer Attacken.

Zuletzt schafft Bioware den Glücks-Wert ab. Der sorgte zuletzt für Kritik, weil er die Loot-Ausbeute der Spieler beeinflusst hat - und zwar nicht immer zum Besseren. Künftig gibt es Glück einfach nicht mehr, stattdessen behandelt Anthem jeden Freelancer so, als hätte dieser den maximalen Glückswert.

Wann startet Cataclysm endlich?

Einen Release-Termin für den Event gibt es immer noch nicht, die beiden Bioware-Mitarbeiter wollten im Stream noch nichts konkretes zum Startzeitpunkt verraten.

Klar ist aber, dass der Cataclysm zunächst auf dem neu eingeführten Test-Server ausprobiert werden kann. So haben Spieler die Möglichkeit vor dem eigentlichen Beginn des Events Feedback an die Entwickler zu geben.

Ob der Cataclysm die große Rettung für Anthem wird, lässt sich noch nicht sagen. Im Stream wurde nicht besonders viel Aufregendes gezeigt, stattdessen haben Ben Irving und Jesse Anderson nur viel versprochen. Auf der E3 2019 bekommen wir voraussichtlich keine weiteren Infos, denn im Spiele-Lineup der EA Play fehlt Anthem bislang.

Abenteuer in Anthem: »Ich bin ein Kühlschrank« (Plus-Tagebuch)

Bei Anthem wurde schon einiges repariert - Für wen lohnt sich die Rückkehr? 10:15 Bei Anthem wurde schon einiges repariert - Für wen lohnt sich die Rückkehr?


Kommentare(38)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen