Agony - Unrated-Version jetzt doch gestrichen, Entwickler hat finanzielle Probleme

Den Entwicklern von Agony scheint es aktuell nicht gut zu gehen. Im Zuge finanzieller Schwierigkeiten muss die versprochene Uncut-Fassung gestrichen werden.

von Dimitry Halley,
26.06.2018 10:57 Uhr

Agony hatte einen holprigen Launch. Jetzt wird die Unrated-Fassung gestrichen.Agony hatte einen holprigen Launch. Jetzt wird die Unrated-Fassung gestrichen.

Seit Release von Agony strauchelt das Spiel in - Verzeihung - Agonie. Die Reviews fielen weltweit ziemlich verhalten aus, unser GameStar-Test unterstreicht die harsche Kritik. Die Fans waren indes bockig, weil aufgrund rechtlicher Bestimmungen bestimmte Szenen geschnitten werden mussten. Die Entwickler versprachen daraufhin erst eine Filmfassung der geschnittenen Szenen, später setzten sie sogar einen drauf: Man wollte eine Unrated Edition von Agony veröffentlichen mit erweiterten Szenen und einigen neuen Features wie High-Res-Texturen. Doch daraus wird nun auch nichts.

In einer Bekanntmachung sprechen die Entwickler von finanziellen Problemen. Die sind offiziell aber gar nicht der Grund, dass das versprochene Agony Unrated gestrichen wird - stattdessen stecken, so die Entwickler, »technische und rechtliche Gründe« dahinter. Zur Einordnung: Studio Madmind wollte die Unrated-Fassung selbst vertreiben.

Diese Neuigkeit soll allerdings nicht das Ende aller Updates für Agony bedeuten. Noch diese Woche erscheint ein Patch, der diverse Bugs aller Fassungen fixt und das Beleuchtungssystem überarbeitet. In den Steam-Kommentaren der Bekanntmachung findet sich an vielen Stellen wenig Verständnis für die gestrichene Fassung. Ganz im Gegenteil: Die Community macht den Entwicklern große Vorwürfe, vergleicht sie mit den Machern von No Man's Sky. Wir halten euch auf dem Laufenden, wie sich das Thema entwickelt.

Agony - Test-Video zum höllischen Survival-Horror 7:15 Agony - Test-Video zum höllischen Survival-Horror


Kommentare(46)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen