Battlefield 5 - Patch verbessert Server-Stabilität und Team-Balance kurz vor der ersten DLC-Map

Dice hat ein kleines Update vor dem ersten DLC-Inhalt veröffentlicht. Matches in Battlefield 5 sollten ab sofort ausgeglichener starten.

von Martin Dietrich,
27.11.2018 16:55 Uhr

Battlefield 5 feilt vor der Veröffentlichung der ersten Inhaltserweiterung ein wenig an der Serverstabilität. Battlefield 5 feilt vor der Veröffentlichung der ersten Inhaltserweiterung ein wenig an der Serverstabilität.

Noch bevor das Service-Modell von Battlefield 5 am 4. Dezember mit dem ersten Tides-of-War-Inhalt startet, hat Dice ein neues Update veröffentlicht. Da der Patch nur serverseitig aufgespielt wurde, braucht ihr keine Dateien herunterzuladen.

Zum einen werden kleinere Fehlerchen entfernt, die manchmal Waffen oder tägliche Aufträge sperrten. Zudem sollten die Server nun sauberer laufen und weniger Verbindungsabbrüche verursachen. Beim Start eines Matches haben die Entwickler darüber hinaus dafür gesorgt, dass die Teams in etwa die gleiche Größe aufweisen, um von vornherein unfaire Startbedingungen zu verhindern, falls noch nicht 64 Spieler der Partie beigetreten sind.

Tides of War wird Anfang Dezember unter anderem die neue Multiplayer-Map Panzerstorm, kosmetische Fahrzeug-Anpassungen, die Singleplayermission »Der letzte Tiger« sowie das Übungsgelände zum Ausprobieren von Waffen, Fahr- und Flugzeugen kostenlos für alle Käufer liefern.

Laut der veröffentlichen Roadmap folgen Anfang 2019 dann der beliebte Rush-Modus und eine Koop-Spielvariante. Im März 2019 bringt Dice dann den angekündigten Battle-Royale-Verschnitt Firestorm.

Unterhalb dieser Meldung findet ihr die vollständigen Patch Notes des kürzlich veröffentlichen Updates:

  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Waffen gesperrt waren, selbst wenn die nötige Ranganforderung erreicht wurde.
  • Es wurde ein Problem behoben, das für Verbindungsabbrüche sorgte, wenn Spieler versuchten, einem Server beizutreten.
  • Tägliche Aufträge, die bereits abgeschlossen wurden, können nun noch einmal abgeschlossen werden, wenn der Spieler diese an einem anderen Tag erhält.
  • Verbesserungen an der Balance der Teams zum Start einer Runde. Teams sollten nicht mehr eine größere, unausgeglichene Anzahl an Spielern haben.
  • Einige Stabilitätsverbesserungen für den Server.

Quelle: Dice

Battlefield 5 - Screenshots aus dem Multiplayer-Modus ansehen

Battlefield 5 - Test-Video: Kommt die Magie von Battlefield 1942 zurück? 11:28 Battlefield 5 - Test-Video: Kommt die Magie von Battlefield 1942 zurück?


Kommentare(57)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen