Battlefield 5 - Roadmap veröffentlicht: Rush kommt zurück, Battle Royale erst März 2019

Dice hat die Post-Launch-Inhalte für Battlefield 5 präzisiert. Der Battle-Royale-Modus Firestorm kommt erst in einigen Monaten und Rush ist als weiterer Spielmodus bestätigt.

von Martin Dietrich,
24.10.2018 18:42 Uhr

Battlefield 5 soll nach dem Release noch lange unterstützt werden.Battlefield 5 soll nach dem Release noch lange unterstützt werden.

Der Release von Battlefield 5 ist nur noch wenige Wochen entfernt und Dice hat auf der offiziellen Webseite die Roadmap bis März 2019 veröffentlicht. Darin kündigten sie an, dass der beliebte Spielmodus Rush im ersten Quartal 2019 erscheint und die Battle-Royale-Spielvariante im März 2019 folgt.

Im Gegensatz zu den Vorgängern sind derartige Inhalte kostenlos und Teil des Live-Game-Service, genannt Tides of War. Dieser Service ist in mehrere Kapitel unterteilt, die ähnlich wie Seasons aufgebaut sind. Sie bilden einen thematischen Rahmen, indem regelmäßig neue Karten, Waffen und Modi erscheinen. Zudem sind wöchentliche Events und Aufgaben geplant, die exklusive Belohnungen versprechen.

Um folgende Inhalte soll Battlefield 5 im Laufe von Tides of War ergänzt werden:

  • Sich entwickelndes Gameplay: Neue Fahrzeuge, Waffen, Gadgets
  • Neue Erfahrungen: Mehr Story-Kapitel, Koop-Modi, Mehrspieler-Modi sowie ein Trainings-Übungsbereich
  • Expandierende Welt: Weitere Karten, die auch spielerische Neuerungen bieten (wie reine Panzer-Maps)
  • Verbesserungen am Spiel: Generell soll Battlefield 5 jederzeit Bug-Fixes und Balance-Änderungen erhalten, wenn es nötig ist

Zwischen Januar und März 2019 soll der beliebte Rush-Modus zurückkehren.Zwischen Januar und März 2019 soll der beliebte Rush-Modus zurückkehren.

Kolumne zu Battlefield 5 - Mit Tides of War entscheidet sich das Schicksal von Battlefield 5

Kapitel 1: Overture (Dezember 2018 bis Januar 2019)

Im ersten Kapitel von Tides of War werden alle Freunde schwerer Kettenfahrzeuge glücklich. Die Panzerstorm-Karte wird hinzugefügt, die sich auf Panzergefechte fokussiert. Passend dazu erscheint die fünfte War Story für den Singleplayer. Dort steht eine deutsche Panzereinheit im Vordergrund.

Wir haben uns in einem Plus-Interview mit dem Franchise Director Daniel Berlin über die Solo-Kampagne unterhalten und nachgefragt, warum die Entwickler nun auch die deutsche Seite behandeln, wurde sie doch in Battlefield 1 noch ausgeklammert.

Während dieses Kapitels kommt ferner die Übungskarte. Spieler können hier in aller Ruhe verschiedene Waffen oder Fahrzeuge ausprobieren, um so beispielsweise ihre Flugfähigkeiten zu verbessern. Wer möchte, kann aber Friendly Fire aktivieren und unter »echten Bedingungen« trainieren.

Mit Kapitel eins folgen auch die Fahrzeug-Skins. Panzer und Flugzeuge lassen sich dann bei Bedarf mit unterschiedlichen Mustern sowie Farben verzieren.

Battlefield 5: War Stories - Screenshots aus dem Singleplayer-Modus ansehen

Offizielle Liste: Alle Waffen, Gadgets & Fahrzeuge zum Release

Kapitel 2: Lightning Strikes (Januar bis März 2019)

Anfang 2019 erscheint der schon angesprochene Rush-Modus. Dieser wurde ein wenig überarbeitet (genaue Details nannte Dice nicht) und soll nach aktuellen Planungen zunächst erstmal nur während des zweiten Kapitels von Tides of War verfügbar sein. Gut möglich aber, dass Rush zu einem späteren Zeitpunkt nochmal zurückkehrt.

Daneben kommt ein Koop-Spielmodus. Ein Squad tritt gegen KI-Kontrahenten an und muss verschiedene Aufgaben erledigen. Apropos Squad: Die Spielvariante Squad Conquest mit 16 Spielern, im Prinzip Eroberung mit zwei Squads pro Team, wartet ebenfalls auf euch.

Wie üblich wird es während des Kapitels auch wieder neue wöchentliche Events zusammen mit neuen Belohnungen geben.

Kapitel 3: Trial By Fire (Beginn im März 2019)

Kapitel Numero drei bringt Battle Royale zu Battlefield. Firestorm möchte sowohl die Stärken des trendigen Überlebenskampfes inszenieren als auch die Formel mit den alten Stärken der Battlefield-Serie verbessern wie Teamplay, Fahrzeuge und Umgebungszerstörung.

Alles zu Firestorm: Battle Royale mit 64 Spielern, Fahrzeugen & größter Map der Reihe

Eine neue Griechenland-Map ist wiederum für Spieler interessant, die mit Battle Royale eher weniger anfangen können: Eine stark umkämpfte Insel, die vor allem durch Lufthoheit und Panzerkontrolle entschieden werden soll.

Was nach dem März 2019 kommt, ist momentan noch nicht bekannt. Fest steht aber, dass Dice Battlefield 5 auch lange nach dem Release mit weiteren Kapiteln versorgen möchte.

Battlefield 5 im Singleplayer - Vorschau-Video zur Story-Kampagne 10:02 Battlefield 5 im Singleplayer - Vorschau-Video zur Story-Kampagne


Kommentare(93)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen