CoD: Modern Warfare - Warzone geht auf Twitch völlig durch die Decke

Quasi über Nacht geht der Warzone-Battle-Royale von Call of Duty: Modern Warfare auf Twitch völlig durch die Decke. Doch die Spitze ist umkämpft.

von Dimitry Halley,
11.03.2020 13:52 Uhr

Der Warzone von Call of Duty: Modern Warfare ist auf Twitch äußerst erfolgreich gestartet. Der Warzone von Call of Duty: Modern Warfare ist auf Twitch äußerst erfolgreich gestartet.

Die Entwickler von Call of Duty: Modern Warfare haben sich zum Release des Battle-Royale-Modus Warzone sicherlich ein Feierabendbierchen verdient. Denn die Free2Play-Auskopplung des CoD-Multiplayers ging auf Twitch ordentlich durch die Decke: Fast eine halbe Million Leute verteilten sich als Zuschauer auf allen möglichen Warzone-Streams.

Fast 500.000 Zuschauer

Der exakte Höchststand beläuft sich auf 461.000 gleichzeitig aktiven Twitch-Zuschauern, die sich direkt am Release-Abend auf der Streaming-Plattform tummelten. Zum Vergleich: Escape from Tarkov erreichte Anfang Januar (ebenfalls sehr beeindruckende) 200.000 gleichzeitige Guckerinnen und Gucker. Doch die Spitze ist hart umkämpft.

Zum jetzigen Zeitpunkt hat League of Legends nämlich wieder die Nase vorn. Modern Warfare sank am Morgen auf 116.000 Zuschauer ab, LoL steht bei 220.000. Bereits bei Apex Legends haben wir 2019 gesehen, welchen Boom ein neuer Battle Royale innerhalb der Twitch-Community auslösen kann. Die spannende Frage stellt sich erst im Anschluss: Können die Entwickler den Hype aufrechterhalten, das Spiel weiterhin mit Leben füllen?

Übrigens: Activision gibt sich alle Mühe, die Barrieren des neuen Warzone so niedrig wie möglich anzusetzen. Es gibt nicht nur Crossplay, Cross-Save & Cross-Progression, sondern auch die Free2Play-Auskoppelung des Battle Royale. Ihr müsst Modern Warfare also nicht kaufen, um euch in die Schlacht zu stürzen. Alle Infos zu Warzone findet ihr in unserer großen Call-of-Duty-Übersicht. Und Kollege Phil prognostiziert: Alle anderen Battle-Royale-Spiele sollten sich warm anziehen.

Call of Duty: Warzone im Livestream: Wer sich die Battle-Royale-Neuheit erst mal selbst ansehen will, bevor er sich in den Kampf stürzt, hat dazu heute Abend ab 19 Uhr auf MAX die Chance. Seid live auf Twitch dabei, wenn Julius, Clape und Yassin herausfinden, ob sie als Squad dominieren oder untergehen.

zu den Kommentaren (21)

Kommentare(21)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen