Das beste MG in CoD Warzone: Mit diesem Loadout ist die Bruen MK9 aktuell unschlagbar

Nach dem Nerf der Grau 5.56 ist das Bruen MK9 LMG in Call of Duty: Warzone aktuell besser als jedes Sturmgewehr. Wir verraten euch, welches Loadout am zuverlässigsten funktioniert.

von Dennis Zirkler,
17.07.2020 15:10 Uhr

Das Bruen MK9 LMG ist in Call of Duty: Warzone mit dem richtigen Loadout aktuell unschlagbar. Das Bruen MK9 LMG ist in Call of Duty: Warzone mit dem richtigen Loadout aktuell unschlagbar.

In Warzone, dem Battle-Royale-Modus von Call of Duty: Modern Warfare, kristallisiert sich aktuell immer mehr ein leichtes Maschinengewehr als die neue beste Waffe heraus. Nachdem die Grau 5.56 lange Zeit als übermächtig galt und viele Fans schon scherzhaft von »Call of Duty: Grauzone« sprachen, wurde diese vor einigen Wochen mit dem Season Four Reloaded Update generft.

Nun erobert das Bruen MK9 den Platz im Rampenlicht und wir verraten euch, wie ihr das Maximum aus der Waffe herausholt.

Bruen MK9 - besser als jedes Sturmgewehr

Das Bruen MK9 LMG galt bereits Anfang Mai, kurz nach seinem Release in Season 3, schon mal kurzzeitig als beste Waffe, bis sie von der Grau 5.56 abgelöst wurden.

Durch den Grau-Nerf dominiert nun erneut das Bruen und lässt auf mittlere- und lange Distanzen sogar beliebte Sturmgewehre wie das M4A1 alt aussehen. Nicht nur hat das leichte Maschinengewehr eine extrem niedrige TTK (Time-to-kill), mit den richtigen Add-Ons bietet es zudem eine überragende Stabilität beim Feuern und einen leicht zu kontrollierenden Rückschlag.

Zahlreiche YouTuber, die sich auf das Erstellen von Inhalten zu Call of Duty spezialisiert haben, bewerben nun ebenfalls das Bruen MK9 als beste Waffe - in seinem Video demonstriert etwa Westie, wie er mit dem LMG seine Feinde dominiert.

Link zum YouTube-Inhalt

Das beste Loadout für das Bruen MK9

In seinem YouTube-Video zeigt Westie ebenfalls, welches Loadout er nutzt, um seine Feinde so effizient austuschelten. Er empfiehlt folgendes Setup:

  • Mündung: Schalldämpfer (Monolith)
  • Lauf: XRK Summit 26,8"
  • Laser: Tac-Laser
  • Visier: VLK 3,0x-Visier
  • Munition: 60-Schuss-Magazin

Wie schaltet man das Bruen MK9 frei?

Um die Waffe nutzen zu können, müsst ihr entweder ein Paket, welches eine Blaupause für diese enthält, im Shop kaufen oder eine Herausforderung abschließen.

Hierfür müsst ihr drei Gegner, die sich in der Nähe des Rauchs einer Rauchgranate aufhalten, mit einem LMG in einer Partie erledigen - allerdings müsst ihr das ganze in 15 verschiedenen Partien wiederholen.

Unser Tipp: Aktuell gibt es in Call of Duty die neue 24/7-Playlist »Cheshire Park and Shoot House«, auf der ihr in 8-gegen-8-Partien auf den beiden kleinen Maps antretet. Zwar lassen sich hier die Frags nicht wie auf der beliebten Farming-Karte Shipment im Sekundentakt sammeln, dennoch ist es deutlich einfacher, hier jede Runde die geforderten Rauchabschüsse zu erreichen.

zu den Kommentaren (29)

Kommentare(29)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen