Counter-Strike - Mod macht aus dem Shooter ein Hühnchen-Tekken

Wie aus einem taktischen Team-Shooter ein Tekken mit Kampfhühnern werden kann, zeigt ein CS:GO-Modder.

von Elena Schulz,
28.06.2017 11:39 Uhr

Eigentlich ist Counter-Strike: Global Offensive ein taktischer Team-Shooter, dank der Mod-Unterstützung kann man auch viel Schabernack damit treiben. Das beweist jüngst das Video des Youtubers KnockingOn, der das Spiel kurzerhand in den wohl amüsantesten Tekken-Klon bislang verwandelt (Sorry, Pokkén).

Statt der Soldaten, treten hier nämlich die Hühner im Spiel gegeneinander an und hacken mit ihren Schnäbeln auf sich ein. Man beachte auch die feurigen Laser-Augen der zornigen Kampfhühnchen.

Die Mod lässt sich im Steam-Workshop herunterladen. Noch gestaltet sich das Hühner-Fighting-Game sehr minimalistisch, später sollen aber noch neue Level, Spielmechaniken und Animationen dazukommen. Wir finden es großartig, dass die wahren Stars in CS:GO endlich ihren verdienten Platz im Rampenlicht bekommen - man erinnere sich an dieses tragische Video eines armen Huhns, das nun wirklich nicht auf ein Schlachtfeld gehört!


Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen