Cyberpunk 2077: Wegen Keanu Reeves wurde die Rolle von Johnny Silverhand doppelt so groß

Keanu Reeves' Rolle in Cyberpunk 2077 sollte ursprünglich ein ganzes Stück kleiner ausfallen. Der Schauspieler selbst lies sie jedoch ausbauen.

von Mathias Dietrich,
04.11.2019 09:00 Uhr

Keanu Reeves selbst wollte mehr Bildschirmzeit für seinen Charakter Johnny Silverhand in Cyberpunk 2077. Keanu Reeves selbst wollte mehr Bildschirmzeit für seinen Charakter Johnny Silverhand in Cyberpunk 2077.

Auf der E3 2019 gab es eine große Ankündigung für Cyberpunk 2077: Keanu Reeves verkörpert im Spiel Johnny Silverhand. Dem Darsteller von Filmcharakteren wie Neo aus Matrix und John Wick soll diese Aufgabe sehr viel Spaß gemacht haben. So viel, dass er den Entwickler dazu brachte, den Umfang seiner Rolle zu verdoppeln.

Das erklärte Luca Ward, der italienische Synchronsprecher von Keanu Reeves, gegenüber dem Journalisten Gian Luca Rocco. Die italienische Stimme bekam dadurch doppelt so viel Arbeit, wie ursprünglich angedacht. Dadurch wird nun auch klar, wieso der Schauspieler selbst die meisten Dialoge im gesamten Spiel hat - zumindest nach dem Avatar des Spielers V

Keanu Reeves in Cyberpunk 2077

Die Tatsache, dass Keanu Reeves an Cyberpunk 2077 mitwirkt, wurde ganz überraschend mit dem Story-Trailer zum kommenden Rollenspiel-Epos auf der E3 2019 bekanntgegeben. Der endete mit einem Auftritt des bekannten Schauspielers, der zudem auf der Bühne selbst erschien und das Wort ergriff. Hier wurde er von einem der Anwesenden unterbrochen, der ihn »atemberaubend« nannte. Dieses kleine Ereignis machte darauf seine Runden im Internet.

Wie seine Rolle Johnny Silverhand überhaupt im Spiel sein kann, ist ein kleines Mysterium. Immerhin ist dieser Charakter der Lore zufolge bereits im Jahr 2076 gestorben. Also bereits ein ganzes Jahr vor den Ereignissen aus dem Spiel.

Das Team von Entwickler CD Projekt Red hat derzeit vor, Cyberpunk 2077 am 16. April 2020 zu veröffentlichen. Danach ist mit den Arbeiten jedoch noch nicht Schluss. Für die Zeit nach Release ist unter anderem ein Multiplayer-Modus geplant, der als kostenloses Update erscheinen wird.

Cyberpunk 2077 - Im E3-2019-Trailer taucht Keanu Reeves auf 4:14 Cyberpunk 2077 - Im E3-2019-Trailer taucht Keanu Reeves auf

Mehr zu Cyberpunk 2077


Kommentare(13)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen