Fallout 76 - Alle Infos im Überblick: Release, Always-on, Beta & Power Armor Edition

Ein Prequel und ein Multiplayer-Spiel: Fallout 76 wird anders, als all seine Vorgänger. Wir fassen alles zusammen, was man wissen muss.

von Philipp Elsner,
12.06.2018 15:08 Uhr

Fallout 76 - Preview-Video: Krieg wird wieder anders 8:52 Fallout 76 - Preview-Video: Krieg wird wieder anders

Am 30. Mai 2018 wird Fallout 76 offiziell angekündigt. Nachdem Bethesda die ganze Nacht über einen kryptischen Teaser-Livestream laufen ließ, gibt es jetzt endlich den ersten Trailer zu sehen.

Damit sind auch alle Spekulationen dahin, das neue Spiel sei Fallout: New Vegas 2 und stamme von Obsidian. Alles Quatsch, das neue Fallout startet im Vault 76 - und über den haben wir aus den Vorgängern bereits einige spannende Infos!

Was bedeutet die 76? Eine Geschichtsstunde von Vault-Tec

Fallout 76 ist ein Prequel

Die E3-Pressekonferenz von Microsoft hielt dann weitere Infos zu Fallout 76 bereit. Wir wissen jetzt, dass es ein Prequel zu Fallout 4 und allen anderen Fallout-Teilen wird und in den verstrahlten Überresten von West Virginia spielt. Auch die Größe der Spielwelt ist jetzt bekannt.

Fallout 76 wird ein Prequel und 4 Mal größer als Fallout 4

Fallout 76 - Erster Teaser-Trailer zum neuen Fallout 1:34 Fallout 76 - Erster Teaser-Trailer zum neuen Fallout

Fallout 76 ist Always-on

Todd Howard bestätigt ebenfalls auf der E3: Fallout 76 wird komplett online gespielt, einen Offline-Modus gibt es nicht. Jeder Vault-Bewohner ist ein anderer Spieler.

Außerdem hat das neue Fallout ein Release-Datum - am 14. November erscheint das Online-RPG für PC, PS4 und Xbox One.

Weitere neue Info: Fallout 76 erweitert die Bauoptionen von Fallout 4 und lässt uns dank dem neuen C.A.M.P.-System eigene Behausungen und Siedlungen für unser Team bauen.

Fallout 76 ist kein MMO und auch solo spielbar, neues Bau-System

Fallout 76 geht in die Beta

Wer vor dem Release spielen will, kann am Beta-Test teilnehmen. Die Beta findet auf allen Systemen statt, die Xbox One ist aber zuerst dran. Allerdings gibt es nur einen Weg, daran teilzunehmen.

Die Beta zu Fallout 76: So meldet ihr euch an, alle Infos

Fallout 76 - Screenshots ansehen

Fallout 76 bekommt eine Collector's Edition

Auf der E3 wurde eine besondere Collector's Edition für Fallout 76 vorgestellt. Die Power Armor Edition kommt inklusive tragbarem Helm mit funktionstüchtiger Lampe und Stimmverzerrer, sodass man sich wie ein Mitglied der Brotherhood of Steel fühlen kann!

Das steckt alles in der Power Armor Edition von Fallout 76

Fallout 76 kommt ohne NPCs aus

Todd Howard hat eine Reihe von Fragen zu Fallout 76 beantwortet, die nach der E3-Präsentation offenblieben. So erklärt er, wie das V.A.T.S.-System und Mods in einem reinen Online-Spiel funktionieren können.

Außerdem bestätigt Howard, dass es keine NPCs wie in anderen Fallout-Titeln geben soll: Alle Charaktere in der Welt sind andere Spieler.

Antworten zu Fallout 76: Keine NPCs, PvP und Echtzeit-Kämpfe

Fallout 76 - Trailer-Analyse: Prequel als Online-Ableger? 17:00 Fallout 76 - Trailer-Analyse: Prequel als Online-Ableger?

Plus-Report: The Making of Fallout - So entstand der Endzeit-Kult


Kommentare(83)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen