Adventskalender 2019

Gears 5 hat sich trotz Xbox Game Pass besser als Gears 4 verkauft

Gears 5 müsst ihr nicht kaufen, wenn ihr es spielen wollt. Ihr erhaltet auch mit dem Xbox Game Pass Zugriff darauf. Die Verkaufszahlen sind dennoch höher als die des Vorgängers.

von Mathias Dietrich,
18.11.2019 09:05 Uhr

Gears 5 könnt ihr nicht nur kaufen, sondern auch mit dem Xbox Game Pass spielen. Gears 5 könnt ihr nicht nur kaufen, sondern auch mit dem Xbox Game Pass spielen.

Obwohl ihr Gears 5 komplett durchspielen könnt, wenn ihr den Xbox Game Pass abonniert, hat sich das Spiel auch ganz regulär besser verkauft, als der vierte Teil der Reihe. Das erklärte Xbox Chef Phil Spencer in einem Interview gegenüber Eurogamer auf dem XO19-Event in London.

Thema des Interviews war vor allem das relativ junge Abo-System von Microsoft. Im Gegensatz zu Sonys PSNow - die ihre wichtigsten Spiele nicht direkt zum Release auf ihrem Streaming-Service anbieten - können Nutzer des Game Pass auch die neuesten Veröffentlichung direkt spielen.

Wie macht sich Gears 5?

In diesem Zusammenhang sprach man über Gears 5 und dessen Erfolg. Hier überraschte die Antwort von Spencer ein wenig. Denn obwohl man den Shooter vergleichsweise günstig mit dem Game Pass spielen kann, verkaufte er sich trotzdem besser als Gears of War 4, zu dessen Release es diese Möglichkeit noch nicht gab.

Für das Studio ist es damit ein Erfolg. Und auch in Zukunft will man nicht jeden Nutzer in einen Abo-Service zwingen, sondern ihnen stets die Wahl lassen und die Möglichkeit geben, ein Spiel direkt zu kaufen.

Auch wir testeten Gears 5 und gaben dem Spiel ganze 88 Punkte. Uns fielen nur wenige Kritikpunkte auf: Darunter die etwas aufgesetzt wirkende offene Welt, einige überflüssige Rätsel und ein Ende mit einem Cliffhanger.

Am 14. November kündigte das Studio hinter Spielen wie Halo und Age of Empires weitere Titel an, die ihr mit dem Game Pass spielen könnt. Zu denen gehört die Yakuza-Reihe, ausgewählte Teile der Final-Fantasy-Franchise, der kommende Flight Simulator und mehr.

Mehr zu Gears 5


Kommentare(63)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen