Mass Effect: Die Chancen für eine TV-Serie stehen gut, Amazon nähert sich Deal

Amazon könnte Commander Shepard zum Serien-Helden machen: Berichten zufolge nähert sich der Konzern einem Deal, das SciFi-Rollenspiel als TV-Produktion zu adaptieren.

von Vali Aschenbrenner,
24.11.2021 09:09 Uhr

Mass Effect könnte dank Amazon zur TV-Serie werden. Mass Effect könnte dank Amazon zur TV-Serie werden.

Jahrelang war ein Kinofilm zu Mass Effect geplant, der jedoch nie Realität wurde. Jetzt könnten die Abenteuer von Commander Shepard und der Crew der Normandy aber doch noch verfilmt werden - und zwar mithilfe von Amazon im Serienformat.

Was es aktuell zur Mass Effect-Serie zu wissen gibt

Wie die Seite Deadline berichtet, nähert sich der Konzern aktuell einem Deal, der das SciFi-Rollenspiel von Entwickler Bioware und Publisher EA zur TV-Serie machen könnte. Allerdings ist aktuell nicht bekannt, wann das potenzielle Projekt gedreht und veröffentlicht werden soll, sowie wer vor und hinter der Kamera involviert ist.

Wieso Amazon Mass Effect verfilmen will: Dem Bericht von Deadline zufolge ist Amazon überzeugt davon, dass in Adaptionen bekannter Marken das große Geld steckt. So war erst kürzlich die Umsetzung der Fantasy-Reihe The Wheels of Time ein voller Erfolg auf dem hauseigenen Streaming-Dienst. 

Aber auch die Serien-Umsetzung von Garth Ennis’ Kultcomic The Boys und der Erfolg der Netflix-Konkurrenz The Witcher bestärken Amazon in ihrem Vorhaben. Für die Zukunft hat Amazon ohnehin große Adaptionen geplant - wie zum Beispiel eine TV-Serie zu Der Herr der Ringe und der Rollenspielreihe Fallout.

Mass Effect-Serie noch keine sichere Sache: Zum aktuellen Zeitpunkt hat Electronic Arts der Adaption von Mass Effect als TV-Serie noch nicht völlig zugestimmt. Das Rollenspiel kann also von Amazon verfilmt werden - muss das aber nicht zwangsläufig. Fans sollten sich also allemal gedulden, bis es zur offiziellen Bestätigung kommt. Fans haben aber dafür schon mal Gewissheit, dass Bioware momentan an einem neuen Mass-Effect-Rollenspiel arbeitet:

Was wir bisher zu Mass Effect 5 wissen   471     42

Mehr zum Thema

Was wir bisher zu Mass Effect 5 wissen

Henry Cavill und der Mass Effect-Film

Tritt Henry Cavill als Commander Shepard auf? Im Februar 2021 sorgte Schauspieler Henry Cavill für große Aufregung in der Fangemeinde von Mass Effect. Der Darsteller von Superman und Hexer Geralt von Riva deutete auf Instagram an, mit einem potenziellen Mass-Effect-Projekt in Verbindung zu stehen.

Aktuell ist aber nicht bekannt, ob mit dem Teaser wirklich etwas Konkretes angedeutet werden sollte - oder sich Cavill nur einen Scherz erlaubte und seine Leidenschaft für das Rollenspiel ausdrückte. Zu dem Zeitpunkt brachte der bekennende Gamer aber durchaus eine mögliche Adaption von Mass Effect als Film oder Serie ins Gespräch, oder sogar eine Rolle im kommenden Mass Effect 5.

Es sollte bereits ein Mass Effect-Film kommen: Eigentlich hätte schon längst eine Verfilmung von Mass Effect in den Kinos starten sollen. Im Jahr 2010 kündigte das Filmstudio Legendary Picture eine Adaption für die große Leinwand an - verschwand aber 2013 in der Versenkung.

Videospiel-Serien bei Netflix, Amazon und Co. im Trend

Immer mehr Spiele werden zu Filmen und Serien: Sollte Amazon Mass Effect tatsächlich als TV-Serie adaptieren, würde sich das Projekt in eine ganze Liste vorangegangener Umsetzung einreihen. So sind zum aktuellen Zeitpunkt unter anderem die folgenden Spiele als Serie geplant:

Gerade Netflix plant viele, viele Spiele als TV-Serie oder Film umzusetzen. Im folgenden Artikel bekommt ihr eine Übersicht über 20 verschiedene Videospiele, die nach Arcane auf dem Streaming-Dienst landen sollen:

Netflix: 20 Spiele, die es bald als Film oder TV-Serie gibt   139     13

Mehr zum Thema

Netflix: 20 Spiele, die es bald als Film oder TV-Serie gibt

Was haltet ihr von der Idee einer potenziellen Mass Effect-Serie: Wollt ihr Commander Shepard und die Crew der Normandy von Amazon verfilmt sehen? Oder könntet ihr darauf verzichten? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

zu den Kommentaren (53)

Kommentare(53)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.