GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

Mit deinem Account einloggen.

Wertung: Ni No Kuni 2: Schicksal eines Königreichs im Test - Zauberhaftes Anime-RPG

Wertung für PC
86

»Zauberhaftes und motivierendes Japano-Rollenspiel mit einem abwechslungsreichen Genre-Mix und einer mitreißenden Fantasiewelt.«

GameStar
Präsentation
  • wundervoller Zeichentrickstil mit Seele
  • berührender, meisterhafter Soundtrack
  • fantasievolle Umgebungen und Kreaturen
  • überzeugende Mimik der Charaktere
  • manchmal spartanische Hintergrundgeräusche

Spieldesign
  • schnelles, durchdachtes Kampfsystem
  • motivierender Aufbau-Modus im Suikoden-Stil
  • plausible Verknüpfung unterschiedlichster Spielelemente
  • nachvollziehbare Progression anhand des Königreichs
  • ab und zu uninspirierte Botengang-Quests

Balance
  • durchdachte Steuerung
  • gute Tutorialeinblendungen
  • übersichtliche Questlogs
  • angenehme Lernkurve
  • für Rollenspiel-Profis insgesamt zu leicht

Story/Atmosphäre
  • spannende Geschichte mit Tiefgang
  • gut geschriebene Hauptcharaktere
  • märchenhafte Atmosphäre
  • gutes Reisegefühl
  • ein paar Charaktere bleiben flach

Umfang
  • umfangreicher Aufbau-Part
  • viele Modifizierungen bei Waffen und Ausrüstung möglich
  • über 150 Nebenquests
  • sehr viele unterschiedliche Umgebungen
  • zusätzliche schwere Dungeons und Monster zum Looten

Awards

So testen wir

Wertungssystem erklärt

6 von 6


zu den Kommentaren (125)

Kommentare(125)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.