Xbox One X - Alle Infos zu Release-Termin, Preis und Spielen

Microsofts neue Konsole, ehemals Project Scorpio, heißt Xbox One X und hat einen Release-Termin: Die neue Xbox-Konsole erscheint weltweit am 7. November 2017. Die Konsole wird 499 US-Dollar kosten.

von Manuel Fritsch,
11.06.2017 23:10 Uhr

Mit dem ersten Bild der Xbox One X eröffnet Microsoft die Pressekonferenz 2017 der E3.Mit dem ersten Bild der Xbox One X eröffnet Microsoft die Pressekonferenz 2017 der E3.

Microsofts neue Konsole heißt: Xbox One X und erscheint am 7. November weltweit für 499 Euro. Dies hat das Unternehmen auf der offiziellen Xbox-Pressekonferenz im Rahmen der E3 direkt zu Beginn bekannt gegeben.

Wie bereits vermutet wird die Xbox One X, bisher bekannt unter »Project Scorpio«, Spiele in einer 4K-Auflösung und in UltraHD & HDR abspielen - bleibt aber kompatibel zur kompletten Xbox-One-Produktfamilie. Zubehör wie Gamepads und auch alle bisherigen Xbox-One-Spiele werden auch auf der One X funktionieren. Auch ohne separaten Patch der Entwickler sollen die älteren Spiele vom sogenannten Upsampling profitieren.

Xbox One X - Project Scorpio hat einen neuen Namen 2:10 Xbox One X - Project Scorpio hat einen neuen Namen

Laut Microsoft wird die neue Xbox-Iteration nicht nur die stärkste, sondern auch die »kleinste« Konsole der Xbox-Familie. Die Leistungsdaten der Hardware hatte Microsoft bereits im Vorfeld in Kooperation mit Digital Foundry veröffentlicht - diese haben sich seit der ersten Ankündigung nicht mehr verändert. Den größten Hardware-Sprung macht übrigens die GPU, deren Recheneinheiten sich mehr als verdreifachen:

Der Preis

Microsoft hat zum Schluß der Pressekonferenz auch den gewünschten Preispunkt der Konsole genannt. Wie im Vorfeld von Geoff Keighley bereits geleakt wurde, wird die Konsole für 499 US-Dollar/Euro auf den Markt kommen:

Die Spiele

Microsoft sichert sich die exklusiven Konsolen-Rechte am Steamhit Playerunknown's Battlegrounds und bringt den Battle-Royal-Multiplayershooter auf die Xbox. Weiterhin gezeigt wurden ein brandneues Metro: Exodus, die Premiere zu Ubisofts Assassin's Creed: Origins und der Zombie-Survival-Nachfolger State of Decay 2, das als Xbox Play Anywhere ab Anfang 2018 auch auf Windows 10 gespielt werden kann.

Außerdem gab es neues Gameplay des Xbox/Windows-exklusiven Piraten-Multiplayertitels Sea of Thieves von Rare. Crackdown 3 wurde wie erwartet ebenfalls als exklusiver Titel vorgestellt und mit erstem Gameplay präsentiert. Neu: der dritte Teil der Crackdown-Serie wird in Celshading-Optik präsentiert, was dem Action-Spiel einen starken Comic-Look gibt, der im Trailer durch die typische Bild-Aufteilung in mehrere »Comic-Panels« betont wurde. Zum Abschluß zeigte Bioware sechs Minuten erstes Gameplay des bereits bei EA angteaserten neuen Actiontitels Anthem.

Mehr zum Thema: Anthem - Erstes Gameplay zu Biowares neuem Riesenprojekt

Abwärtskompatibiliät und 4K-Updates

Standing Ovations gab es für Phil Spencer, als er bekannt gab, dass die Xbox One in Zukunft auch Spiele der ersten Xbox wie Crimson Skies: High Road to Revenge (mehr wurde noch nicht genannt) in das Abwärtskompatibilitäts-Programm Ende des Jahres aufgenommen wird.

Kostenlose 4K-Updates soll es zum Launch der Xbox One X für Gears of War 4, Forza Horizon 3, Minecraft, Halo Wars 2, Skyrim und Killer Instinct geben.

Bereits in Arbeit seien die Patches bei Entwicklern von über dreißig Third-Party-Titeln wie Final Fantasy 15, Resident Evil 7, Ghost Recon: Wildlands oder Rocket League, um nur eine kleine Auswahl zu nennen.

Hardware-Vergleich

Xbox One X

Xbox One (S)

PS4 Pro

CPU

8 x86-Kerne
2,3 GHz

8 Jaguar-Kerne
1,75 GHz

8 Jaguar-Kerne
2,1 GHz

GPU

40 Einheiten
1172 MHz Taktrate

12 GCN Einheiten
853 MHz Taktrate (One S: 914 MHz)

36 GCN Einheiten
911 MHz Taktrate

RAM

12 GB GDDR5

8 GB DDR3/32 MB ESRAM

8GB GDDR5

RAM-
Bandbreite

326 GB/s

DDR3: 68 GBs, ESRAM max. 204 GB/s
(One S: 219 GB/s)

218 GB/s

Festplatte

1 TB

500 GB/1 TB/2 TB

1 TB

Laufwerk

4k UHD Blu-Ray

Blu-Ray (One S: 4K UHD)

Blu-Ray

Mehr: Detail-Analyse der Xbox-One-X-Hardware

Crackdown 3 - Reveal-Trailer zeigt Gameplay in neuer Celshading-Optik 2:48 Crackdown 3 - Reveal-Trailer zeigt Gameplay in neuer Celshading-Optik


Kommentare(41)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen