CoD: Modern Warfare 2 Remastered kommt heute auf den PC: Alles zum Release

Einen Monat nach dem PS4-Release erscheint endlich auch die PC-Version von Call of Duty: Modern Warfare 2 Campaign Remastered. Wir klären im FAQ, wann genau es auf Battle.net losgeht und was ihr über Preload, Download und das Spiel selbst wissen müsst.

von Michael Herold,
30.04.2020 14:35 Uhr

Call of Duty: Modern Warfare 2 Campaign Remastered erscheint endlich auch auf dem PC. Call of Duty: Modern Warfare 2 Campaign Remastered erscheint endlich auch auf dem PC.

Gerade erst kam das Update 1.20 für CoD: Modern Warfare raus und sorgt unter Fans von Call of Duty für Freude und Rätselraten.

Aber einen zweiten ganz wichtigen Release dürfen wir deswegen nicht vergessen: Am heutigen Donnerstag, den 30. April 2020 erscheint endlich auch die PC-Version des Campaign Remastered von CoD Modern Warfare 2!

Wir haben für euch alle Infos zum MW2-Remaster noch einmal zusammengefasst, damit ihr genau wisst, um wie viel Uhr es losgeht, wo ihr das Spiel bekommt und was euch darin erwartet. Und los geht's!

Release-Uhrzeit: Wann genau erscheint CoD: MW 2 auf dem PC?

Die PC-Version von Modern Warfare 2 Remastered soll laut Activision um 19:00 Uhr am heutigen Donnerstag, den 30. April live geschaltet werden. Ab dann könnt ihr wieder mit Roach, Soap, Ghost und Captain Price auf die Jagd nach Oberschurke Vladimir Makarov gehen.

Auch auf Steam? Wo kann man das MW2-Remaster kaufen?

Vorerst erscheint das Campaign Remastered von Modern Warfare 2 exklusiv im Battle.net. Im offiziellen Shop von Blizzards hauseigenem Launcher kostet das Spiel 25 Euro und solltet ihr noch vor dem Release zuschlagen und euch das Spiel vorbestellen, bekommt ihr zudem einige kosmetische Boni wie den originalen Ghost-Skin für den Multiplayer von Modern Warfare.

Auf Steam erscheint das Remaster von Modern Warfare 2 vorerst nicht. Genau wie CoD: Modern Warfare und Warzone lässt es sich nur via Battle.net spielen. Die älteren Serien-Teile von Call of Duty, wie zum Beispiel auch das originale Modern Warfare 2 sind aber auch auf Steam erhältlich.

CoD: Modern Warfare 2 - Erster Trailer zum Remaster veröffentlicht 1:50 CoD: Modern Warfare 2 - Erster Trailer zum Remaster veröffentlicht

Wie groß ist der Download von CoD: Modern Warfare 2 Remastered?

Laut den offiziellen Systemanforderungen beansprucht das Spiel 80 GB eurer Festplatte. Damit fällt die PC-Version ein ordentliches Stück größer aus als die Konsolen-Variante, denn die PS4-Ausgabe braucht laut PSN nur 46,9 GB Speicherplatz.

Kann man schon den Preload starten?

Jawohl! Falls ihr das Spiel schon vorab erworben habt, dann könnt ihr sofort mit dem Preload beginnen, um dann hoffentlich pünktlich zum Release loszocken zu können. Unser Preload war knapp 65 GB groß.

Wie lauten die Systemanforderungen für das MW2-Remaster?

Wo wir ohnehin schon bei der Download-Größe sind, folgen doch gleich die kompletten PC-Specs für das Campaign Remaster von MW2:

Minimale Systemvoraussetzungen:

  • Prozessor: Intel Core i3 4340 / AMD FX 6300
  • Grafikkarte: Nvidia Geforce GTX 670 oder 1650 / AMD Radeon HD 7950
  • Arbeitsspeicher: 8,0 GByte
  • Betriebssystem: Windows 7, 8 oder 10 (jeweils 64 Bit)
  • Festplatte: 80 GB
  • DirectX: DX11

Empfohlene Systemvoraussetzungen:

  • Prozessor: Intel Core i5 2500K / AMD Ryzen 5 1600X
  • Grafikkarte: Nvidia Geforce GTX 1660 oder 970 / AMD Radeon RX 580 oder R9 390
  • Arbeitsspeicher: 12 GByte
  • Betriebssystem: Windows 10 (64 Bit)
  • Festplatte: 80 GB
  • DirectX: DX12

Im Verlauf der Story von MW 2 kämpfen wir uns auch durch die Favelas von Rio de Janeiro. Im Verlauf der Story von MW 2 kämpfen wir uns auch durch die Favelas von Rio de Janeiro.

Gibt es in CoD MW2 Remastered auch Multiplayer?

Wie der Name schon sagt, handelt es sich um eine überarbeitete Version der Kampagne von MW2. Das heißt, in dem 25 Euro teuren Paket steckt ausschließlich der Singleplayer-Modus.

Der Multiplayer-Modus ist nicht Teil des Remasters und auch der Koop mit den Spec-Ops-Einsätzen ist nicht enthalten. Dafür kommt die Singleplayer-Kampagne mit verbesserten Texturen, physikalischem Rendering, Auflösungen bis 4K und unbegrenzter Framerate daher.

Warum es übrigens die absolut richtige Entscheidung war, den Multiplayer beim Remaster außen vor zu lassen, erklärt euch unser Shooter-Experte Phil Elsner in seiner Kolumne zum neuen CoD: Modern Warfare 2:

MW2 Remastered ohne Multiplayer? Ja, natürlich!   41     3

Mehr zum Thema

MW2 Remastered ohne Multiplayer? Ja, natürlich!

Und was ist mit den Maps von MW 2?

Statt einen eigenen Multiplayer für das MW2 Remastered könnten die Entwickler mehr klassische Maps der Reihe in das aktuelle CoD: Modern Warfare integrieren. Das deutet zumindest ein offizielle Blogeintrag von Activision an: "Während das Modern-Warfare-Universum weiter wächst, wollen wir bekannten Karten neues Leben einhauchen."

Klassiker wie Rust, Vacant und Crash gibt es schon, Hardhat aus MW3 soll bald folgen. Sehr gut möglich also, dass noch weitere bekannte Schauplätze dazukommen. Es gibt sogar Gerüchte, dass bis zu 60 Maps in einer Art Best-of-Modern-Warfare geplant sind!

No Russian: Ist die deutsche Version uncut?

Die berühmt-berüchtigte Mission "No Russian", in der wir einen brutalen Terroranschlag nachspielen, sorgte schon im Original Modern Warfare 2 für Aufregung. Genau wie 2009, wird diese Szene in der deutschen Version des MW2-Remasters geschnitten sein.

Während man in der internationalen Version bei "No Russian" sogar selbst auf Zivilisten schießen kann, führt das in der geschnittenen deutschen Ausgabe zum Abbruch der Mission. Ansonsten soll MW 2 inhaltsgleich zur alten Fassung bleiben. Ihr bekommt also auch in Deutschland 100 Prozent des Spiels zu sehen, in einer Mission dürft ihr nur nicht mitschießen.

Wenn ihr mehr Infos über No Russian sucht, dann schaut euch doch mal unser Video über die größten Aufreger der Call-of-Duty-Geschichte an:

Call of Duty: Die Skandal-Level - Video: Diese CoD-Szenen haben die Fans am meisten schockiert 10:19 Call of Duty: Die Skandal-Level - Video: Diese CoD-Szenen haben die Fans am meisten schockiert

Kommt irgendwann auch CoD: Modern Warfare 3 Remastered?

Hierzu gibt es noch keine offiziellen Infos von Activision. Aber nachdem bereits Modern Warfare 1 und nun auch Teil 2 eine Neuauflage bekommen haben, dürfte ein Remaster von MW 3 wohl nur eine Frage der Zeit sein.

Außerdem hat erst vor kurzem ein Leak des Youtubers TheGamingRevolution Hinweise darauf geliefert, dass das generalüberholte Modern Warfare 3 sogar schon fertig entwickelt sein könnte. Dabei handelt es sich allerdings vorerst nur um ein unbestätigtes Gerücht. Deshalb: Ja, eine Neuauflage von MW3 ist durchaus wahrscheinlich, noch wurde aber nichts angekündigt.

zu den Kommentaren (10)

Kommentare(10)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.