Microsoft Flight Simulator: So findet ihr euer eigenes Haus im Spiel

Habt ihr euch im Microsoft Flight Simulator schon auf die Suche nach eurem eigenen Haus gemacht? Wir erklären euch im Guide, wie das geht.

von Vali Aschenbrenner,
20.08.2020 11:56 Uhr

Wir verraten euch, wie ihr im Microsoft Flight Simulator euer eigenes Haus ansteuern könnt. Wir verraten euch, wie ihr im Microsoft Flight Simulator euer eigenes Haus ansteuern könnt.

Der Microsoft Flight Simulator verfrachtet die komplette Welt auf den Bildschirm eures Rechners: Mithilfe einer konstanten Internetverbindung und Cloud-Technologie stützt sich die Open World auf die Echtzeitdaten des Kartendienstes Bing. Das bedeutet natürlich auch, dass ihr damit die Möglichkeit habt, euer eigenes Haus anzusteuern.

Falls euch interessiert, was für eine Figur euer Zuhause im Microsoft Flight Simulator macht, erklären wir euch in unserem kompakten Guide, wie ihr das schnell und effizient anstellt.

Unser Sonderheft zum Flight Simulator
In unserem kommenden Sonderheft zum Microsoft Flight Simulator gibt es nicht nur Tipps zum Finden eures eigenen Hauses und anderer spannender Orte, sondern auch viele weitere Guides. Es ist in Zusammenarbeit mit den Experten des FS Magazins entstanden. Darin gibt es zahlreiche Artikel, Hintergründe und Infos sowie Hilfestellungen zu allen Flugzeugmodellen.

Zum Flight Simulator Sonderheft
Mehr Guides bei GameStar Plus
• Assistenz-Systeme: Welche Flughilfen brauche ich wirklich?
• Instrumentenkunde: Die Cockpit-Anzeigen und was sie bedeuten
• Wetter-Warnung: Sicher fliegen bei Sturm, Frost und Turbulenzen
• Manuelle Navigation: So navigiert ihr auf Sicht ohne Hilfen
• GPS-Navigation: Das müsst ihr beim »Flugzeug-Navi« beachten
• Autopilot: So stellt ihr den Autopiloten richtig ein
• Flugplanung: So plant ihr einen Flug wie ein echter Pilot
• Richtig funken: Die Grundlagen des Funkverkehrs
• Platzrunde und mehr: Schritt für Schritt zum ersten Profiflug
• Verhalten im Notfall: So klappt die Notlandung nach Motorausfall
• Die Abschlussprüfung: Ein »echter« Expertenflug als Herusforderung
• Realistischer Multiplayer: So belebt ihr das Online-Spiel mit VATSIM

So findet ihr euer Haus im Microsoft Flight Simulator

Schritt 1: Die Koordinaten eurer Adresse herausfinden

Um euer Zuhause im Microsoft Flight Simulator anzusteuern, müsst ihr zuerst die Koordinaten davon ausfindig machen. Benutzt dafür einfach Google Maps oder Bing Karten - Microsoft würde zweifelsohne Letzteres bevorzugen:

  • Öffnet Google Maps beziehungsweise Bing Karten
  • Gebt eure eigene Adresse ein
  • Mit Bing Karten werden euch die Koordinaten gleich angezeigt
  • Mit Google Maps müsst ihr mit der rechten Maustaste auf euren Zielort klicken und »Was ist hier?« auswählen, damit euch die Koordinaten unten im Bild angezeigt werden. Alternativ könnt ihr auch mit der linken Maustaste eine freie Stelle auf der Karte anklicken.
  • Kopiert die Koordinaten wie zum Beispiel »53.066498, 8.837918«, indem ihr den entsprechenden Text markiert und STRG+C drückt

Die Koordinaten der von euch gesuchten Adresse findet ihr auf Google Maps, indem ihr auf den entsprechenden Standort per Rechtsklick "Was ist hier?" auswählt. Hier suchen wir gerade nach dem Büro der GameStar. Die Koordinaten der von euch gesuchten Adresse findet ihr auf Google Maps, indem ihr auf den entsprechenden Standort per Rechtsklick "Was ist hier?" auswählt. Hier suchen wir gerade nach dem Büro der GameStar.

Schritt 2: Die Koordinaten eurer Adresse im Flight Simulator ausfindig machen

Die von euch in der Zwischenablage gespeicherten Koordinaten benutzt ihr nun im Flight Simulator, um die von euch gesuchte Adresse anzusteuern:

  • Öffnet die Weltkarte des Microsoft Flight Simulator
  • Fügt mit STRG+V die von euch gespeicherten Koordinaten in das Suchfeld ein und wählt sie anschließend aus
  • Legt die von euch eingefügten Koordinaten als Ankunftsort fest, indem ihr den benutzerdefinierten Punkt auf der Karte anklickt und »Ankunft festlegen« auswählt
  • Als Abflugort könnt ihr einen auf der Karte markieren Flughafen oder besonderen Ort in der Nähe suchen und von dort aus starten. Alternativ ist es auch möglich, eine freie Stelle auf der Karte in der Nähe eures Hauses anzuklicken und diesen Punkt über die Option »Abflug festlegen« als Startort auszuwählen

Das Büro der GameStar haben wir im Microsoft Flight Simulator mithilfe der Koordinaten von Google Maps beziehungsweise Bing ausgemacht. Das Büro der GameStar haben wir im Microsoft Flight Simulator mithilfe der Koordinaten von Google Maps beziehungsweise Bing ausgemacht.

Habt ihr diese Anweisungen befolgt, steht euch Nichts im Weg, eure persönliche Adresse im Microsoft Flight Simulator anzusteuern. Alternativ könnt ihr diese Methode auf jedmögliche Koordinaten anwenden: So könnt ihr zum Beispiel Area 51, die Pyramiden von Gizeh oder das Weiße Haus aus der Luft erkunden.

Einen letzten Tipp haben wir noch für euch: Wählt eines der langsameren Flugzeuge des Flight Simulator für euren Trip aus. Damit könnt ihr nicht nur die Aussicht besser genießen, sondern ebenfalls näher am Boden fliegen, um so euer Zuhause einfacher ausmachen zu können. Wir wünschen einen guten Flug!

zu den Kommentaren (105)

Kommentare(105)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.