9 persönliche Spiele-Tipps der Redaktion fürs verlängerte Wochenende

Drei Tage Wochenende und mieses Wetter - das schreit ja geradezu nach langen Zock-Sessions! Und wir hätten da ein paar Empfehlungen auf Lager.

Soulslikes zur Entspannung? Für Fritz kein Widerspruch - Unsere Relax Games PLUS 21:47 Soulslikes zur Entspannung? Für Fritz kein Widerspruch - Unsere Relax Games

Dank dem Tag der Deutschen Einheit ist am Montag, den 3. Oktober 2022 in der ganzen Bundesrepublik Feiertag. An alle, die beinahe zur Schule oder ins Büro gefahren wären: gern geschehen. Und was das heißt, ist natürlich vollkommen klar: Mehr Zeit für PC-Spiele!

Wir haben uns zusammengesetzt und ein paar absolut fantastische Spiele für euch rausgesucht, die so ein langes Wochenende wie im Flug vergehen lassen. Viel Spaß beim Lesen! Was ist euer Tipp für verregnete Herbsttage? Schreibt es uns gern in die Kommentare!

Into the Breach

Was soll der Hype um Into the Breach? - Video: Unser Chef erklärts 7:45 Was soll der Hype um Into the Breach? - Video: Unser Chef erklärt's

Genre: Rundenstrategie | Entwickler: Subset Games | Release: 27. Februar 2018

Alexander Bernhardt: Ich verbringe meine Wochenenden in letzter Zeit meist am selben Ort: Im Zug Richtung Heimat. Zugegeben dauert eine einfache Fahrt lediglich zwei bis drei Stunden (wenn alles klappt), aber für genau so eine Zeitspanne ist Into the Breach perfekt.

Seit die Rundenstrategie nun auch kostenlos mit dem Netflix-Abo auf dem Handy spielbar ist, kann ich die Finger nicht mehr davon lassen, sobald ich unterwegs bin. Ihr müsst mit drei Mechs die Menschheit vor außerirdischen Insektoiden retten. Dabei geht ihr ganz entspannt Runde für Runde vor, plant eure Züge und wartet ab, wie euer Gegner darauf reagiert. Mit dem kleinen Spielfeld fühlt sich das ein wenig wie Schach an.

Eigentlich habe ich Into the Breach schon etliche Male durchgespielt. Mit neuen Mechs, verschiedene Schwierigkeitsgrade und unterschiedlichen Trophäen habe ich aber immer einen neuen Grund, eine weitere Runde zu starten. Into the Breach hat meine regelmäßigen Zugfahrten auf jeden Fall deutlich bereichert, das kann ich euch sagen.

Hearts of Iron 4

Hearts of Iron 4: Man the Guns - Ankündigungstrailer zum Seeschlacht-DLC 1:17 Hearts of Iron 4: Man the Guns - Ankündigungstrailer zum Seeschlacht-DLC

Genre: Globalstrategie | Entwickler: Paradox | Release: 6. Juni 2016

Christian Just: Ach, Hearts of Iron! Den zweiten Teil habe ich in den Nullerjahren gespielt, als ich eigentlich überhaupt nichts mit Gaming am Hut hatte. Meine Möhre war dermaßen schrottig, dass ohnehin nichts vernünftig darauf lief. Hearts of Iron 2 war eine Ausnahme. Mein bester Freund war als Zeitsoldat und Geschichts-Freak sowieso Feuer und Flamme, da habe ich mich bequatschen lassen und mal einen Versuch gewagt. Danach spielte ich wochenlang und zog mit offen stehender Kauluke riesige Feldzüge durch. Mein WG-Mitbewohner schaute mir stundenlang über die Schulter und löcherte mich mit Fragen. Als ich irgendwann nach Hause kam, musste ich ihn liebevoll vor meinem Rechner wegscheuchen.

Über eine Dekade später stieß ich bei Steam auf den vierten Teil und mein nostalgisches Hirn ließ mich sofort zuschlagen. Das ist auch schon wieder etliche Jahre her, ohne dass ich Hearts of Iron 4 jemals ernsthaft gespielt hätte. Damit ist an diesem Wochenende Schluss: Seit einigen Tagen schaue ich Tutorial-Videos und baue vorsichtig meine Kriegswirtschaft auf. Denn ich habe trotz 160 Stunden in Stellaris einen riesigen Respekt vor dem komplexen Kriegsspiel.

Aber langsam regt sich die Hoffnung in mir, dass ich an die glorreichen Tage von 2006 anschließen und wieder diese typische, schwer greifbare Entspannung erlebe, die derart anspruchsvolle Strategiespiele in mir auslösen. In meiner Kolumne spreche ich über dieses paradoxe Phänomen!

The Great Ace Attorney Chronicles

The Great Ace Attorney Chronicles - Erlebt spannende Gerichtsdramen im Edo-Japan 2:10 The Great Ace Attorney Chronicles - Erlebt spannende Gerichtsdramen im Edo-Japan

Genre: Visual Novel | Entwickler: Capcom | Release: 27. Juli 2021

Mathias Dietrich: The Great Ace Attorney Chronicles ist eine Visual Novel, in der ich Mordfälle im alten England vor Gericht löse. Im Regelfall kann man sie innerhalb von insgesamt 60 Stunden abschließen. Laut Steam-Statistik beschäftigt mich das Spiel jetzt schon über 200 Stunden und diesen Marathon werde ich fortsetzen.

Aber moment! Wie zum Geier kann ich so viel Zeit mit einer absolut linearen VN verbringen, die nichtmal unterschiedliche Storypfade oder Enden besitzt? Hat mich das ganze Schreiben im Laufe der Zeit so sehr ermüdet, dass ich jetzt zwei Minuten brauche, um ein einzelnes Wort zu lesen?

Nicht ganz! Grund ist, dass ich als erste Amtshandlung die Sprache des Spiels auf Japanisch gestellt hab. Denn während ich Lernspiele für recht sinnlos erachte, bin ich großer Verfechter des Lernens mit Spielen. Und auch von Lehrbücher und Sprachkursen halte ich nicht viel. Englisch hab ich seinerzeit immerhin auch mit Max Payne und South Park gelernt! Und jetzt wiederhol ich das Unterfangen mit Japanisch.

Was auch in meiner langsamen Lesegeschwindigkeit resultiert: Jedes Wort, das ich nicht verstehe, wird nachgeschlagen und notiert. Und Feedback für die korrekte Übersetzung bekomm ich auch direkt: Immerhin muss ich das Spiel verstehen, um seine Rätsel lösen zu können. Außerdem merke ich so, dass die lokalisierte Fassung eine ganze Menge Wortspiele ausgelassen hat und das Original durchaus mehr Witz bietet. Also alles richtig gemacht!

Das Schwarze Auge 4.1

Das Schwarze Auge kehrt als Visual Novel Wolves on the Westwind zurück 1:29 Das Schwarze Auge kehrt als Visual Novel Wolves on the Westwind zurück

Genre: Pen & Paper/Brettspiel | Entwickler: Fantasy Productions / Ulisses | Release: 2006

Fabiano Uslenghi: Normalerweise vergeht kein Wochenende, an dem ich nicht zumindest eine Kleinigkeit zocke. Und sei es etwas so kurioses wie die Mobile-Version von Total War: Medieval 2. Aber an diesem langen Wochenende wird das anders sein. Denn mein Wochenende verbringe ich vollständig in der Welt von Das Schwarze Auge. Das mag zwar kein Videospiel sein, aber trotzdem doch ein waschechtes Rollenspiel!

Und ja, ihr werdet jetzt sicher anmerken: »Aber Fabiano, das sind doch drei Tage. Du wirst doch keine drei Tage lang Pen & Paper spielen! Bist du des Wahnsinns?!« Und darauf antworte ich: Ruhe im Saal! Natürlich spiele ich drei Tage lang DSA. Man findet ja sonst nur noch viel zu selten Zeit, um diesem Hobby so viele Stunden zu widmen, wie es verdient.

Da wird es mir mal vergönnt sein, mich mit meinen Freunden auf eine einsame Burg zurückzuziehen und dem Rollenspiel ein ganzes Wochenende zu widmen. Und nein, der Einschub mit der Burg war gerade keine amüsant gemeinte Übertreibung. Wir haben uns tatsächlich für drei Tage eine kuschlige Ferienwohnung in einer Burg gemietet.

Es gibt immerhin keine bessere Location, um sich durchgehend mittelalterlich zu gebärden und die besten Freunde mit »Euer Gnaden« oder »Euer Hochgeboren« anzusprechen. Und jetzt entschuldigt mich. Ich muss noch meine Würfel einpacken. 

GTA Online

GTA Online zeigt neuen Trailer zum Release von Criminal Enterprises 0:29 GTA Online zeigt neuen Trailer zum Release von Criminal Enterprises

Genre: Action | Entwickler: Rockstar North | Release: 1. Oktober 2013

Valentin Aschenbrenner: Was soll ich sagen, ich bin rückfällig geworden. Dank dem letzten Update hat mich GTA Online wieder fest im Griff. Immerhin kann ich jetzt endlich zahlreiche Missionen und Aktivitäten spielen, um die ich zuvor jahrelang einen Bogen gemacht hatte: Verkauf von Kisten, Spezialfracht, Luxusschlitten oder Nachtclub-Ware.

Vor The Criminal Enterprises hatte ich schlichtweg keine Lust, mich in öffentlichen Sessions mit Griefern und im schlimmsten Fall mit Hackern oder Cheatern herumzuschlagen. Für sowas bin ich schlichtweg nicht frustresistent genug. Deswegen wird auch über das verlängerte Wochenende der Grind fortgesetzt, solange über München dicke Regenwolken und der Dunst des Oktoberfests liegen.

Mich vor dem Fernseher mit heißem Kaffee und einer Schallplatte im Hintergrund einzumümmeln und dabei stupide in GTA Online vor mich hin zu grinden, während die Miezen um mich herum miezeln, klingt nach einem hervorragenden Plan! Finde ich zumindest. 

No Man’s Sky

No Mans Sky macht weiter mit Riesen-Updates und zeigt ein neues Flottensystem 1:33 No Man's Sky macht weiter mit Riesen-Updates und zeigt ein neues Flottensystem

Genre: Weltraum-Action | Entwickler: Hello Games | Release: 8. August 2016

Wolfgang Rabenstein: In freudiger Erwartung auf das nächste Woche erscheinende Update 4.0 werde ich dieses Wochenende wohl dazu nutzen, um mich meinem altgedienten Savegame in No Man's Sky zu widmen und mich überhaupt erst mal wieder zurechtzufinden.

Denn seit dem desaströsen Release von vor über sechs Jahren erschienen sage und schreibe 21 (kostenlose!) Major-Updates – jedes davon mit einem eigenen Namen und mehr oder weniger umfassenden Neuerungen. Nach längerer Abstinenz fühlt es sich für mich jedes Mal so an, als ob ich nach Hause kommen würde: So sprüht das ganze Universum regelrecht vor Leben, an jeder Ecke gibt es irgendwas Neues zu entdecken und Flora und Fauna sind einfach atemberaubend.

Hello Games leistete und leistet seinen Fans nach wie vor Wiedergutmachung und liefert mit No Man's Sky mittlerweile ein Spiel, das weit mehr ist als das, was es ursprünglich hätte sein sollen. Was mich angeht: Auch wenn wir hier in Österreich kein verlängertes Wochenende feiern, freue ich mich an diesem dennoch schon auf zu Hause.

Slime Rancher 2

Slime Rancher 2: Das Spiel mit 97% positiven Steam-Reviews bekommt bald ein Sequel 2:36 Slime Rancher 2: Das Spiel mit 97% positiven Steam-Reviews bekommt bald ein Sequel

Genre: Open World/Farming | Entwickler: Monomi Park | Release: 22. September 2022 (Early Access)

Gloria H. Manderfeld: Es ist pink, es macht süß-gut gelaunte Laute und es ist eines meiner virtuellen Lieblings-Lebewesen - der Pinke Schleim, der schon seit dem ersten Slime Rancher-Teil für eine Menge gute Laune im Spiel sorgt. Auch der zweite Teil kombiniert Farmsimulation mit Open-World-Erkundung in einer traumhaften, farbenfrohen Umgebung mit einem wunderbar chilligen Soundtrack. Ihr sammelt als abenteuerlustige Farmerin Beatrix LeBeau Schleims in allen Farben und Formen ein, kombiniert die zu neuen Arten und verkauft ihre Hinterlassenschaften, die Plorts, um euch neue Gehege, neue Ausrüstung und neue Landstücke für eure Farm zu leisten. 

Spätestens mit der Freischaltung des Jetpacks kommt richtig viel Erkundungsspaß ins Spiel, da ihr nicht nur die Breiten der Spielwelt durch Laufen und Springen entdeckt, sondern euch auch in die Höhe schrauben könnt - und dort warten noch viel mehr schöne Ecken. Eigentich bin ich so gar nicht die Person mit Spaß an allzu niedlicher Optik und süßen Animationen, aber schon Slime Rancher 1 hat sich einen festen Platz in meinem Indie-Herz erobert. 

Slime Rancher 2 bietet nicht nur mehr vom gleichen, unglaublich entspannenden Spielprinzip, sondern verbessert auch die Dinge, die in Teil 1 irgendwann genervt haben; beispielsweise verschlossene Türen mit nicht ganz so intuitiven Rätseln. Egal wie genervt ich bin, Slime Rancher 1 konnte mich immer gut runterholen - und Teil 2 schafft das mit Early Access-Start ganz genauso. Also Leute, ich bin dann mal auf Rainbow Island und suche nach den süßen Flutter Slimes. Wenn ihr auch Lust drauf habt, Slime Rancher 2 ist seit Release Teil des Xbox Game Pass-Abos!

Call of Juarez: Gunslinger

Call of Juarez: Gunslinger - Test-Video zum Western-Shooter 7:22 Call of Juarez: Gunslinger - Test-Video zum Western-Shooter

Genre: Story-Shooter | Entwickler: Techland | Release: 22. Mai 2013

Steffi Schlottag: Call of Juarez: Gunslinger ist das erste Spiel, das mir sofort ins Gedächtnis schießt, wenn mich jemand fragt: »Hey Steffi, was soll ich als nächstes zocken?« Ich hab es ungelogen erst gestern wieder einem guten Freund wärmstens empfohlen. Denn der kompakte Western-Shooter ist für mich ein nahezu perfektes Spiel!

Lasst euch von der Jahreszahl da oben nicht abschrecken, dank stilsicherer Cel-Shading-Optik sieht es immer noch taufrisch aus. Und auch die großartige Story um den durchtriebenen Kopfgeldjäger Silas Greaves ist hervorragend gealtert. Das alte Schlitzohr wird euch immer wieder hinters Licht führen, aber immer so charmant, dass es mich bei jedem neuen Durchgang wieder zum Lachen bringt. Das Spiel ist ein Fest für jeden Fan von schlau erzählten Geschichten.

Dass die Shooter-Einlagen und gelegentlichen Duelle gegen berühmte Western-Outlaws wie Jesse James, Johnny Ringo und Butch Cassidy verdammt viel Spaß machen, ist die Kirsche auf einem sehr köstlichen Eisbecher. Mit sechs bis acht Stunden Spielzeit lässt sich Gunslinger wunderbar an einem Wochenende durchspielen. Und falls ihr immer noch nicht überzeugt seid, die Pferde zu satteln: Aktuell ist es bei Steam im Angebot für unter 4 Euro. 

Valheim

Valheim: Hearth + Home - Update ist da und deutet im Trailer neue Monster an 1:02 Valheim: Hearth & Home - Update ist da und deutet im Trailer neue Monster an

Genre: Survival-Sandbox | Entwickler: Iron Gate | Release: 02. Februar 2021

Phil Elsner: Der ganz große Hype um das Wikinger-Survivalspiel ist ja schon eine Weile vorbei, aber ich schaue immer mal wieder gern in Valheim vorbei. Vor allem bei diesem nasskalten Herbstwetter gibt es für mich kaum was schöneres, als bis tief in die Nacht an meiner kleinen Festung zu werkeln: Könnte der Burggraben noch ein paar Pfähle zur Abwehr von Trollen brauchen? Haben wir noch genug Met vorrätig oder sollte ich mal wieder meine Bienenstöcke besuchen? Und achja, ich wollte mir doch diese eine neue Rüstung schmieden!

In Valheim kann ich es mir vor allem jetzt wo der Winter bevorsteht so richtig heimelig machen - dank dem Hearth & Home Update besser denn je! Hier ein paar Tierfelle aufhängen, dort mehr Fackeln aufstellen, frisch gejagtes Wild am Lagerfeuer grillen und vielleicht mal ein kleiner Angelausflug.

Und wenn es mir doch irgendwann zu langweilig werden sollte, packe ich mein Schwert und ein paar Snacks ein und erkunde endlich diesen schneebedeckten Berg da in der Ferne - habe gehört mit einem der letzten Updates haben sich im Eis neue Dungeons aufgetan. Ich sag’s euch, ein langes Wochenende kann sooooo schnell vorbei gehen.

zu den Kommentaren (21)

Kommentare(21)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.