The Division 2, Skull & Bones & mehr - Ubisoft gibt sein E3 2018-Lineup bekannt

Neben The Division 2 sehen wir auf der Spielemesse auch mehr von Skull & Bones und Beyond Good & Evil 2. Außerdem verspricht der Publisher Überraschungen.

von Jonas Gössling,
25.05.2018 11:35 Uhr

Ubisoft History - Video: Die Geschichte der Assassin's Creed-Macher 17:20 Ubisoft History - Video: Die Geschichte der Assassin's Creed-Macher

Es ist schon seit 2017 kein Geheimnis mehr, dass Beyond Good & Evil 2 sowie Skull & Bones erscheinen werden. Auch Tom Clancy's The Division 2 hat Publisher Ubisoft bereits im März angekündigt. Jetzt steht aber offiziell fest, dass das Unternehmen alle diese Titel auch auf der E3 2018 präsentiert.

Aber das sind selbstredend noch nicht alle Spiele. Zusätzlich verrät das Ankündigungsvideo von Ubisoft, dass der konsolenexklusive Titel Starlink: Battle for Atlas und der VR-Shooter Transference ebenfalls auf der Messer vertreten sind.

30 Jahre Ubisoft - Plus-Report: Teil 1 und Teil 2

Splinter Cell 7 im Anmarsch?

Auffällig ist, dass etwa das neue Avatar-Spiel von The-Division-Entwickler Massive nicht namentlich auftaucht - obwohl Ubisoft es bereits offiziell angekündigt hat. Natürlich verspricht der Publisher auch wieder die ein oder andere Überraschung in der Hinterhand zu haben.

Denkbar wäre ein neuer Splinter Cell-Ableger, der bereits in einem vermeintlichen Leak vom kanadischen Walmart aufgetaucht ist. Immerhin hat die Webseite des Unternehmens bereits die Ankündigung von Rage 2 vorweggenommen und auch Ubisoft hat in der Vergangenheit bekräftigt, dass man Konzepte zu einem neuen Teil vorliegen habe.

Rage 2: Wut in gut? - Preview für Plus-Mitglieder

Ubisofts E3 2018-Pressekonferenz verfolgen

Ob nun der siebte Teil von Tom Clancy's Splinter Cell-Reihe angekündigt wird, oder Ubisoft noch eine andere Überraschung aus dem Hut zaubert, erfahren wir spätestens auf der Pressekonferenz zur E3 2018, die am 11. Juni um 22 Uhr deutscher Zeit stattfindet. Wie in jedem Jahr, werden wir das Event auch auf unserer Seite live begleiten und übertragen. Genauere Informationen dazu folgen in den nächsten Wochen.


Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen