Xbox Game Pass PC: Der November bringt 11 spannende Neuzugänge

Im November 2020 wandern einige echte Highlights in die Bibliothek des Xbox Game Pass für den PC - wir haben alle Infos zu den Neuzugängen.

von Géraldine Hohmann,
10.11.2020 11:30 Uhr

Auch diesen Monat gibt's wieder neue Spiele im Game-Pass-Abo für PC. Auch diesen Monat gibt's wieder neue Spiele im Game-Pass-Abo für PC.

Der November steht vor der Tür und hat die Taschen voll mit spannenden PC-Spielen, die in den Xbox Game Pass wandern! Darin stecken einige echte Highlights, zum Beispiel der preisgekrönte Plattformer Celeste oder die Explorer's Edition des MMO-Giganten Ark: Survival Evolved inklusive Season Pass.

Wir haben alle Neuerscheinungen des Monats für euch gesammelt und verraten euch außerdem, welche Spiele bald das Abo-Angebot verlassen. Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern!

Letztes Update: 10. November
Aktualisiert: Weitere Neuzugänge im November

Celeste

Genre: Plattformer
Release: 25. Januar 2018
Im Game Pass ab: 5. November 2020
Hier geht's zum GameStar-Test von Celeste

Dass Celeste ein großartiges Spiel ist, lässt sich auf drei Dinge zurückführen: Erstens handelt es sich um einen richtig guten Plattformer mit geschmeidigem Gameplay und spannendem Leveldesign. Zweitens fordert euch der extrem hohe Schwierigkeitsgrad immer wieder zu neuen Höchstleistungen heraus, ist aber nie unfair.

Und drittens schafft Celeste eine so herausragende Verbindung von Gameplay und Story wie es nur wenigen Spielen gelingt. Protagonistin Madeline und ihr selbstgestecktes Ziel, den Berg Celeste zu besteigen, sind euch ungewöhnlich nah, weil ihr die Herausforderung und die Angst vorm Scheitern am eigenen Leib miterlebt. Celeste schafft es, Madelines Geschichte clever über die Spielmechanik zu erzählen, mit euren Erwartungen zu spielen und euch auf eine emotionale Achterbahnfahrt zu schicken.

Das Spiel mit der Angst - Video zum Test: Warum Celeste eine 90er-Wertung bekam 4:16 Das Spiel mit der Angst - Video zum Test: Warum Celeste eine 90er-Wertung bekam

Ark: Survival Evolved - Explorer's Edition

Genre: Survival-MMO
Release: 2. Juni 2015
Im Game Pass ab: 17. November 2020
Hier geht's zum GameStar-Test von Ark: Survival Evolved

In Ark: Survival Evolved reitet ihr auf Dinos - müsst ihr noch mehr wissen? Nun gut. In dem gigantischen Survival-MMO durchstreift ihr unzählige Biome auf der Suche nach Urzeitkreaturen, die ihr entweder tötet oder zähmt - und kämpft dabei allein oder in eurem Stamm ums Überleben. Ark ist sicher kein Spiel für zwischendurch, wenn ihr aber nach einer riesigen persistenten Welt sucht, in die ihr mal wieder viele tausend Stunden hineinbuttern könnt, dann ist Ark ein heißer Kandidat.

Nachdem das Hauptspiel schon länger im Game Pass verfügbar ist, bekommt ihr jetzt auch die Explorer's Edition, in dessen Season Pass die DLCs Extinction, Aberration und Scorched Earth enthalten sind. Darin stecken noch mehr Biome und Maps, neue Dinos und neue Ressourcen. Zu wenig zu tun gibt es in Ark also definitiv nicht.

Die größten Bosse von ARK: Survival Evolved im Extinction-Trailer 2:48 Die größten Bosse von ARK: Survival Evolved im Extinction-Trailer

Weitere Neuzugänge im November 2020

Es gibt diesmal außerdem einen Bonus, der nichts mit Spielen zu tun hat: Besitzer der Ultimate-Edition des Game Pass bekommen Zugang zu Disney+, allerdings nur für begrenzte Zeit:

Xbox Game Pass Ultimate: 30 Tage Disney+ gratis   0     0

Mehr zum Thema

Xbox Game Pass Ultimate: 30 Tage Disney+ gratis

Was kam im Oktober 2020 dazu?

Day of the Tentacle Remastered - Test: Immer noch der beste Griff ins Klo aller Zeiten 7:38 Day of the Tentacle Remastered - Test: Immer noch der beste Griff ins Klo aller Zeiten

Was ist mit EA Play?

EA Play ist ab dem 10. November im Game Pass enthalten, allerdings nur in der Xbox-Version. PC-Spieler müssen noch etwas länger warten, nämlich bis zum 15. Dezember. Ab dann habt ihr Zugriff auf viele Spiele des Publishers, darunter Sims, Mass Effect und Battlefield. Alle Infos gibt's hier:

EA Play wird Teil des Game Pass, auch für PC-Spieler   234     13

Mehr zum Thema

EA Play wird Teil des Game Pass, auch für PC-Spieler

Diese Spiele verlassen den Game Pass für PC

Ab dem 16. November verlassen wie üblich wieder einige Spiele die Bibliothek des Game Pass für PC. Wollt ihr sie dauerhaft behalten, könnt bis dahin noch eure 20 Prozent Mitgliederrabatt nutzen.

Eine komplette Liste aller Spiele des Xbox Game Pass für den PC sowie alle Infos findet ihr in unserem FAQ. Natürlich halten wir euch auch im Dezember wieder über alle Neuzugänge des Game Pass für PC auf dem Laufenden.

zu den Kommentaren (64)

Kommentare(64)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.