Platz 4: The Witcher 3 - »Ich hätte es auf Platz 1 gewählt!« - Die zehn besten Open-World-Spiele

von Heiko Klinge, Maurice Weber, Dimitry Halley, Elena Schulz,
05.04.2021 12:00 Uhr

Eine GameStar-Liste, in der The Witcher 3 nicht gewinnt - für Maurice undenkbar. Und er bringt gute Argumente dafür vor, was die Open World besonders macht.

Zur Topliste: Die 100 besten Open-World-Spiele für PC

Denn The Witcher 3 schafft es, eine offene Welt mit interessanten Geschichten und Charakteren zu verbinden, ohne dass der Reiz der Freiheit verpufft. Denn überall in der Open World erwarten uns handgebaute Begegnungen und kleine Details, die wir beobachten können.

Zwar gibt es hier - anders als in Elder Scrolls oder GTA - kein Chaos-Gameplay, das immer neue Geschichten hervorbringt, doch die von Hand platzierten Begegnungen und natürlich die Nebenquests verleitren uns immer wieder dazu, von A nach B zu reiten, statt die Schnellreisefunktion zu nutzen.

Überdies hat CD Projekt versucht, die Welt so plausibel wie möglich zu gestalten. Beispielsweise findet man im verheerten Kriegsgebiet weniger Nahrung, und im Vegelbud-Anwesen wird die Parfumherstellung nachvollziehbar dargestellt - darüber hat Elena sogar mit den Entwicklern gesprochen.

Solche Details tragen dazu bei, dass sich die Open World nicht wie ein Vergnügungspark anfühlt, der nur auf Geralt wartet, sondern wie eine lebende und »echte« Welt. Nur, dass die Abläufe eben recht statisch sind, beispielsweise besitzen nicht alle Bewohner Tagesabläufe à la Elder Scrolls.

Auch die an sich starke Handlung leidet unter der Offenheit: Eigentlich möchte Geralt schleunigst seine Ziehtochter Ciri retten, lässt sich dann aber doch von jedem Monsternest ablenken. Und dann diese schrecklichen Fässer im Meer von Skellige!

Kurzum: Auch The Witcher 3 meistert nicht alle Disziplinen. Aber für Platz 4 reicht's trotzdem, Maurice.

Platz 10: Kingdom Come: Deliverance - »Was habe ich geflucht!«
Platz 9: Fallout 3 - »Das war ein richtiger Augenöffner«
Platz 8: Assassin's Creed 4: Black Flag - »Eine der schönsten Open Worlds«
Platz 7: Morrowind - »Das war Liebe auf den ersten Blick«
Platz 6: World of Warcraft - »Das war, als hätten wir Amerika entdeckt«
Platz 5: Horizon Zero Dawn - »Fantastische Ideen für eine Open World«
Platz 4: The Witcher 3 - »Ich hätte es auf Platz 1 gewählt!«
Platz 3: Fallout: New Vegas - »Was hat das denn auf Platz 3 zu suchen?«
Platz 2: Skyrim - »Und plötzlich waren 400 Stunden vorbei«
Platz 1: GTA 5 - »Wie viele Spiele sind das eigentlich?«

Jetzt mit Plus alles sehen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Zugang zu allen Artikeln, Videos & Podcasts
Praktisch werbefrei
Optional: digitales Heftarchiv
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Wahnsinnige Vorteile mit GameStar Plus

Noch kein Plus-Mitglied? Plus gibt’s für alle, die mehr wissen wollen.

mehr zu Plus oder einloggen