AC Valhalla: Der Download fällt wohl überraschend klein aus

Assassin’s Creed Valhalla ist laut dem Xbox Store zum Release kaum größer als der Vorgänger Odyssey.

von Stephanie Schlottag,
12.10.2020 12:22 Uhr

AC Valhalla wird eurer Festplatte wohl nicht zu viel abverlangen. AC Valhalla wird eurer Festplatte wohl nicht zu viel abverlangen.

Dass Spiele immer größer werden, ist fast schon ein Naturgesetz. Und auch in Zukunft wird der Speicherplatz-Hunger dank Raytracing und Co. sicherlich weiter steigen. Umso überraschender ist, dass Assassin's Creed Valhalla sich diesem Trend offenbar entzieht. Denn die Download-Größe fällt wohl kleiner aus als viele gedacht hätten.

Assassin's Creed Valhalla: Alle Infos im FAQ   232     8

Mehr zum Thema

Assassin's Creed Valhalla: Alle Infos im FAQ

Was wissen wir über den Download?

Der Xbox Store verrät mehr: Laut dem Eintrag im offiziellen Microsoft-Shop verlangt AC Valhalla ungefähr 50 GB Speicherplatz auf der Xbox One. Die Werte für PC und die Next-Gen-Konsolen sind noch nicht bekannt, dürften aber etwas darüber liegen. Sobald es offizielle Zahlen gibt, werden wir sie natürlich hier ergänzen.

Zum Vergleich: Der direkte Vorgänger Odyssey war zum Start 45 GB groß. Dank DLCs und Updates wuchs das allerdings auf knapp 100 GB an. Da auch AC Valhalla einen Season Pass und Erweiterungen bekommt, dürfte der Speicherbedarf ebenfalls wachsen. Trotzdem wird er wohl meilenweit entfernt von solchen Auswüchsen wie CoD Modern Warfare bleiben.

Wird die Welt größer? Laut Ubisoft soll die Map von AC Valhalla etwas kompakter ausfallen als das riesige Odyssey. Trotzdem gibt es jede Menge zu sehen, zum Beispiel mehrere englische Königreiche, eure Heimat in Norwegen und sogar das Götterheim Asgard.

Valhalla-Map: Größe, Schauplätze & Landschaft   360     10

Mehr zum Thema

Valhalla-Map: Größe, Schauplätze & Landschaft

Der Release rückt näher

Nachdem der Launch wegen der Xbox Series X nach vorne verlegt wurde, erscheint AC Valhalla nun am 10. November 2020. Falls ihr euch vorher schon mal in Wikinger-Stimmung bringen wollt, haben wir eine Menge spannender Artikel für euch:

Plus-Leser erfahren hier außerdem, wie Ubisoft seine Open-World-Formel in AC Valhalla umschreiben will und warum laut den Entwicklern die Story nicht zu kompliziert werden darf.

zu den Kommentaren (125)

Kommentare(125)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.