Roadmap zu AC Valhalla: Alle Infos zu Gratis-Updates, Season Pass und DLCs

Kommende DLCs und kostenlose Updates für Assassin's Creed Valhalla - wir sammeln alle Infos zu den Seasons.

von Stephanie Schlottag, Elena Schulz,
07.11.2021 15:25 Uhr

AC Valhalla: Roadmap-Trailer verrät, was nach Launch passiert 4:08 AC Valhalla: Roadmap-Trailer verrät, was nach Launch passiert

Nach dem Release ist noch lange nicht Schluss für Assassin's Creed Valhalla. Ubisoft legt die weiteren Pläne für das Wikinger-Open-World-Spiel offen: Zwei große Bezahl-DLCs sind bereits erschienen, ebenso wie eine Menge Patches und die Discovery-Tour. Aber auch diejenigen, die keinen Season Pass besitzen, bekommen regelmäßig kostenlose, neue Inhalte.

Wir klären, was ihr schon kaufen könnt, was euch kostenlos erwartet und ab wann ihr mit den jeweiligen Updates und DLCs rechnen könnt.

Letztes Update: 7. November 2021
Was ist neu? Artikel umfassend umgebaut, veraltete Infos raus, Roadmap bis Ende 2021 eingefügt

Roadmap zu AC Valhalla: Was steckt drin?

Das ist die aktuelle Roadmap für AC Valhalla, die zeigt, was bis Ende 2021 noch passiert. Das ist die aktuelle Roadmap für AC Valhalla, die zeigt, was bis Ende 2021 noch passiert.

Kostenlose Seasons für AC Valhalla

Valhalla bekommt regelmäßig kostenlose Updates, in denen saisonale Inhalte für alle Spieler stecken. Sie sind nach dem Download des jeweiligen Patches automatisch im Spiel verfügbar. In der ersten offiziellen Roadmap waren vier Seasons geplant, die jeweils etwa drei Monate dauern. Auch 2022 könnten wieder vier neue Seasons mit neuen Inhalten folgen. Wir nehmen die Gerüchte zum nächsten großen Valhalla-DLC hier genau unter die Lupe:

AC Valhalla: Gerüchte verraten sehr viel zum neuen DLC   25     4

Mehr zum Thema

AC Valhalla: Gerüchte verraten sehr viel zum neuen DLC

Was passiert 2021 noch in AC Valhalla?

Oskoeira-Event

Vom 11. November bis 2. Dezember 2021 soll laut der neuen Roadmap noch ein gruseliges Event stattfinden, das ganz im Zeichen der Wilden Jagd (in Skandinavien Oskoeira genannt) steht. Worum es dabei genau geht, ist noch nicht bekannt. Dataminer, die sich die Spieldateien genauer angesehen haben, behaupten aber schon, dass ihr unter anderem das Totenreich betreten werdet und eine Sense als Waffe sowie einen Knochenskin für euren Raben verdienen könnt.

Klingt alles eher nach Fantasy als nach echter Geschichte. Wie viel Realismus steckt eigentlich in AC Valhalla?

Assassins Creed Valhalla: Das Setting erklärt   36     11

Mehr zum Thema

Assassin's Creed Valhalla: Das Setting erklärt

Weitere geplante Updates: In der Roadmap steht bereits der Termin für die beiden nächsten Title Updates fest. Title Update 1.4.0 erscheint am 9. November, Update 1.4.1 folgt im Dezember. Ebenfalls ab dem 9. November könnt ihr mit Eivor die kostenlose Aktivität »Tombs of the Fallen« erleben. Was genau dieser DLC enthält, ist noch nicht klar. Bei Twitter gibt es nur diesen Teaser, der die Überraschung ausdrücklich nicht verderben soll - und das englische Wortspiel deutet auf Runen als Inhalt hin.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter-Inhalt

Was ihr jetzt schon spielen könnt

Eine Bonusmission und zwei große DLCs im Season Pass

Beide Erweiterungen stecken im Season Pass von Assassin's Creed Valhalla. Falls ihr die Gold- oder Ultimate-Edition besitzt, bekommt ihr sie automatisch. Alternativ könnt ihr den Season Pass für rund 40 Euro erwerben. Für 100 beim Spielen gesammelte Ubisoft-Punkte, könnt ihr im Ubisoft Store übrigens 20 Prozent Rabatt erhalten.

Unten findet ihr die wichtigsten Infos zu den DLCs kompakt zusammengefasst. Wenn ihr mehr Details zum Inhalt und den historischen Hintergründen erfahren wollt, dann seid ihr hier richtig:

DLCs für AC Valhalla: Alles zu Release, Inhalten und Preis   165     10

Mehr zum Thema

DLCs für AC Valhalla: Alles zu Release, Inhalten und Preis

Die folgenden DLCs und Updates sind bereits erschienen. Mit dem Season Pass erhaltet ihr automatisch vollen Zugriff, die Discovery-Tour ist für alle Spielbesitzer kostenlos.

Zorn der Druiden

Assassins Creed Valhalla: Zorn der Druiden - Komplett neue Open World für Valhalla - Der neue DLC im Check 11:33 Assassin's Creed Valhalla: Zorn der Druiden - Komplett neue Open World für Valhalla - Der neue DLC im Check

Wann verfügbar? 29. April 2021

Was steckt drin? Es geht nach Irland, wo Eivor in den druidischen Danu-Kult verwickelt wird. Dessen Anhänger stellen eine neue Art Gegner im DLC dar, ihr seht sie im oben eingebundenen Trailer.

Außer Druiden vermöbeln gibt es noch mehr zu tun: Eivor erobert irische Ringfestungen und mischt sich in das Handelszentrum Dublin ein. Die Entwickler versprechen außerdem düstere Stimmung: Das Addon soll euch die finsteren Seiten der keltischen Mythologie näherbringen. Mehr über Zorn der Druiden lest ihr in der aktuellen Analyse zu sämtlichen Leaks rund um DLC-Maps, Waffen, Rüstungen, Skills und mehr im Addon:

AC Valhalla: Was die Leaks zum ersten DLC verraten   20     1

Mehr zum Thema

AC Valhalla: Was die Leaks zum ersten DLC verraten

Die Belagerung von Paris

Die größte Schlacht der Serie - Das bringt der Paris-DLC von Assassins Creed Valhalla 12:25 Die größte Schlacht der Serie - Das bringt der Paris-DLC von Assassin's Creed Valhalla

Wann verfügbar? 12. August 2021

Was steckt drin? Wie der Name schon verrät, verschlägt es Eivor diesmal ins Frank(en)reich. Hier tobt ein heftiger Krieg, in dem euer Wikinger-Assassine ordentlich mitmischt. Ihr kämpft gegen die Truppen von Karl III: - und ihr gehört zu denen, die Paris belagern.

Bonusmission zum Launch

AC Valhalla: Wie gut ist die Beowulf-Mission?   80     1

Mehr zum Thema

AC Valhalla: Wie gut ist die Beowulf-Mission?

Bereits zum Release war mit »Die Legende von Beowulf« eine zusätzliche Mission spielbar. Wir klären, ob sich das etwa eine halbe Stunde lange Abenteuer rund um die sagenumwobene Gestalt lohnt.

Sucht ihr Tipps und Hilfe für AC Valhalla? Dann schaut doch mal in unsere umfangreichen Guides zum Spiel!

Discovery-Tour

Assassin’s Creed Valhalla - Ubisoft erklärt die Wikinger-Discovery Tour 4:34 Assassin’s Creed Valhalla - Ubisoft erklärt die Wikinger-Discovery Tour

Wie schon seine Vorgänger erhält auch Valhalla eine historische Entdeckungstour quer durch England und Norwegen. Ihr erkundet die Open World also wie eine Art interaktives Museum, nehmt an Touren teil und könnt dabei spielerisch allerhand über Land, Kultur und Ereignisse dieser Epoche lernen.

Die Geschichtsstunde beginnt am 19. Oktober 2021.

zu den Kommentaren (103)

Kommentare(103)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.