CoD Warzone verrät euch zum Geburtstag, wie ihr euch bisher geschlagen habt

Call of Duty: Warzone feierte seinen ersten Geburtstag. Dafür zeigt es euch eure Statistiken aus dem ersten Jahr und blickt auf die bisherigen Inhalte zurück.

von Mathias Dietrich,
11.03.2021 09:05 Uhr

Call of Duty: Warzone startete im März 2020. Call of Duty: Warzone startete im März 2020.

Call of Duty: Warzone erschien am 10. März 2020. Der Entwickler feiert den ersten Geburtstag des Battle-Royale-Spiels, indem er euch eure Statistiken des ersten Jahres auf Wunsch mit einem kleinen Bild auf Twitter präsentiert.

So seht ihr eure Statistiken

Um euren eigenen Report zu bekommen, müsst ihr auf Twitter einen Post mit dem Hashtag #WarzoneReport sowie eurer Spieler-ID absetzen und den offiziellen Kanal von Call of Duty markieren. Ein Beispiel für einen entsprechenden Tweet zeigt der Entwickler direkt selbst:

"#WarzoneReport
captainprice#8619285 @CallofDuty"

Darauf wird ein kleines Bild generiert, auf dem ihr sehen könnt, wie gut ihr innerhalb des ersten Jahres gespielt habt. Ihr erfahrt so:

  • Kills: Wie viele Abschüsse ihr erreicht habt.
  • K/D-Ratio: Wie viele Gegner ihr im Schnitt erledigt habt, bevor ihr selbst in das virtuelle Gras gebissen habt.
  • Tode: Die Gesamtzahl eurer virtuellen Tode.
  • Spielstunden: Wie viel zeit ihr in Warzone verbracht habt.
  • Siege: Wie viele Matches ihr gewonnen habt.
  • Gespielte Matches: An wie vielen Runden ihr teilgenommen habt.

Alternativ könnt ihr euch die Statistiken auch im Spiel selbst ansehen, ohne dass sie öffentlich geteilt werden. Dann allerdings nicht in Form einer entsprechenden Grafik.

Link zum Twitter-Inhalt

Was geschah im ersten Jahr alles?

In einem Blogpost fasst das Team hingegen die Highlights des Spiels zusammen.

  • Der Start: Season 3 von Modern Warfare läutete den Beginn von Warzone ein
  • Season 4: Captain Price wurde zum spielbaren Operator. Dazu gab es kurze Zeit einen Modus für 200 Spieler
  • Season 5: Das Stadion wurde aufgesprengt.
  • Cold-War-Reveal: Der neueste Teil von Call of Duty wurde in Warzone vorgestellt.
  • Halloween-Event: Mit Season 6 gab es ein Halloween-Event, das zwei berühmte Horrorfilm-Charaktere einführte.
  • Cold War Season 1: Der Release von Rebirth Island

Wir denken ebenfalls noch einmal an das erste Jahr des Battle-Royale-Shooters zurück. Allerdings verteilen wir keine Geschenke, sondern wünschen uns etwas für die Zukunft von Call of Duty: Warzone. Nämlich einige Features, die es dringend braucht.

Ein Jahr CoD Warzone: Diese 5 Features müssen jetzt kommen   36     2

Mehr zum Thema

Ein Jahr CoD Warzone: Diese 5 Features müssen jetzt kommen

Wie geht es weiter?

Derzeit werden immer mehr Hinweise über das Ende von Verdansk gestreut. Danach könnte es auf einer Map im Ural weitergehen. Auslöser für diese Ereignisse soll eine Zombie-Invasion werden, die ihr offenbar in einem PvE-Modus aufhalten könnt.

zu den Kommentaren (3)

Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.