Landwirtschafts-Simulator 22: Alle Guides und Tipps im Überblick

Egal ob langjähriger Hobby-Bauer oder absoluter Neuling: Unsere Guides unterstützen euch beim Einstieg in den LS22. Unsere Agrar-Experten haben ihre hilfreichsten Tipps und Tricks für euch zusammengefasst.

Steigt ihr als frisch gebackener Landwirt zum ersten Mal mit dem LS22 in die Simulations-Reihe ein? Oder seid ihr bereits großer Fan des dreijährigen Vorgängers? Ob Einsteiger oder Profi: Unsere Agrar-Experten haben für euch ihre hilfreichsten Tipps und Tricks zusammengefasst und zahlreiche Guides erstellt.

Von den allerersten Schritten, über die richtige Vorbereitung des Feldes und die Vorstellung der Neuerungen, bis hin zur Tierzucht: Bei uns findet ihr alles, was ihr für einen reibungslosen und ertragreichen Einstieg in den Landwirtschafts-Simulator 22 braucht. Wie der neueste Serien-Ableger abgeschnitten hat, könnt ihr übrigens in unserem Test zum LS22 nachlesen.

Schnellnavigation

Letztes Update: 10.12.2021 12:03 Uhr

Allgemeine Guides

  • Alle Neuerungen des LS22 im Überblick
    Der Landwirtschafts-Simulator 22 ist nach einem Jahr zusätzlicher Entwicklungszeit endlich da! Was den neuen Teil so besonders macht und welche großen und kleinen Verbesserungen er auffährt, zeigt unsere Übersicht.
  • Der große Guide für Einsteiger
    Der LS22 ist sehr komplex, da freuen sich Fortgeschrittene und Profis. Doch Einsteiger stehen anfangs etwas ratlos da: Wie fange ich jetzt an? Damit euch das nicht passiert, räumt euch unser Guide alle Steine aus dem Weg – über die unser Versuchskaninchen Christian Schwarz vorher selbst gestolpert ist.
  • So spielt ihr zusammen im Multiplayer
    Erstmals spielt ihr im Landwirtschafts-Simulator plattformübergreifend mit Freunden zusammen. Wir erklären euch, wie ihr einen Dedicated Server aufsetzt, mit Freunden gemeinsam farmt – und was ihr im Koop noch anstellen könnt.
  • Die neuen Jahreszeiten
    Mit dem dynamischen Jahreszeitenzyklus wachsen auch eure Herausforderungen. Wegen der wechselnden Witterungsbedingungen müsst ihre eure Spielweise der Jahreszeit anpassen. Und so geht’s!
  • So macht ihr Geld wie Heu!
    Ist der Bauer völlig blank, gehört der Hof wohl bald der Bank! Zu einer erfolgreichen Landwirtschaft gehört mehr als nur Traktor fahren. Damit euer Hof nicht bankrottgeht, haben wir praxiserprobte Finanztipps parat.
  • So installiert ihr Mods
    Wie ihr Modifikationen installiert, was ihr beachten müsst und wo ihr euch sicher und einfach neue Geräte, Fahrzeuge, Karten oder kleine Spielereien holt.
  • Die drei Karten
    Im LS22 pflügt ihr euch durch zwei völlig neue Karten und einen überarbeiteten Map-Klassiker. Elmcreek, Haut-Beyleron und Erlengrat haben eines gemeinsam: Sie sind schön gestaltet, voller Sehenswürdigkeiten und versteckter Details. Hier kommen alle Infos, was ihr bei jeder Karte beachten solltet – und wie ihr im Single- und Multiplayer am besten expandiert!
  • Alle Trophäen und Achievements freischalten
    In unserem Guide erfahrt ihr, wie ihr im Landwirtschafts-Simulator 22 alle Trophäen und Achievements einfach freischalten könnt.
  • Paletten-Bug sorgt für Ärger, das hilft dagegen
    Beim Landwirtschaftssimulator 22 sorgt ein Bug dafür, dass Paletten im Boden versinken. Hier findet ihr alle bekannten Lösungen für das Problem.
  • Gebäude platzieren, drehen, entfernen
    Drehen, abreißen, Terraforming: Wir erklären euch die wichtigsten Kniffe im neuen Baumodus des LS22.
  • Alle Konsolenbefehle & Konsole aktivieren
    Die Entwicklerkonsole im LS22 bietet viele Möglichkeiten - vom Geld-Cheat bis zum Flugmodus. Wir erklären euch, wie ihr sie richtig benutzt.
  • Diese Mods lohnen sich wirklich
    Bereits wenige Wochen nach dem Release gibt es bereits unzählige Mods für den LS22. Wir haben die besten Inhalte für euch herausgesucht.
  • 4 Möglichkeiten, um euch schnell Geld zu cheaten
    Ob Money Tool, Power Tool oder direkt als Befehl in der Konsole: Wir erklären euch vier Möglichkeiten, um in LS22 schnell an Geld zu gelangen!
  • So funktionieren Helfer-Jobs
    Im LS22 können die Helfer euch deutlich besser unter die Arme greifen, als noch in den Vorgängern. Wir erklären euch, wie ihr sie am besten einsetzt.

Guides zu Hof, Produktion und Landwirtschaft

  • So funktioniert der neue Baumodus
    Mein Hof, mein Haus, mein Imperium: Der Baumodus im LS22 ist deutlich umfangreicher und komplexer als bisher. Mit der richtigen Technik werdet ihr zum besten Baumeister der westlichen Himmelsphäre.
  • Alles zu den neuen Produktionsketten
    Mit den neuen Produktionsketten werdet ihr vom Landwirt zum Unternehmer. Unser Guide zeigt, wie ihr aus euren erwirtschafteten Produkten hochwertige Güter erzeugt – und sie euch selbst abkauft!
  • So bereitet ihr eure Felder perfekt vor
    Säen, Ernten, Abkassieren: Um eine ertragreiche Ernte einzufahren, müsst ihr auch im LS22 vor der Saat und der Ernte so einiges tun. Was genau, in welcher Reihenfolge und auf welche Dinge ihr dabei achten müsst, erfahrt ihr in unserem Guide.
  • Alle Feldfrüchte im Überblick
    Wir erklären, wie sich die Feldfrüchte unterscheiden und was ihr damit alles anstellen könnt. Zusammen mit den neuen Produktionsketten bieten Feldfrüchte jetzt viele Möglichkeiten!

Guides zur Tierhaltung

  • So macht ihr Gewinn durch Pferde
    Kauft euch Pferde, füttert und reitet sie – und verkauft sie für ein Vielfaches. Wie das alles geht und wie ihr besonders viel Gewinn einstreicht, das erfahrt ihr in unserem Guide.
  • So meistert ihr die Tierzucht
    Was wäre ein echter Bauernhof ohne wildes Gegacker, schmatzende Kühe und besudelte Schweine? Unser Riesen-Guide erklärt euch alles, was ihr zu Tierhaltung- und Zucht von Hühnern, Bienen, Schafen, Schweinen und Kühen wissen müsst.
  • Das beste Futter dank Grünlandtechnik
    Für viele Engländer ist der eigene Rasen heilig: saftig grün, dicht und unkrautfrei ist er das Aushängeschild für den wohlhabenden Mittelstand. Das schafft ihr auch – denn so bekommt ihr das beste Futter für euer Vieh!

zu den Kommentaren (2)

Kommentare(2)
Kommentar-Regeln von GameStar
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.