Die besten Steam-Spiele für unter 10 Euro

In unserer Empfehlung findet ihr die besten PC-Spiele auf Steam, die ihr dauerhaft für weniger als 10 Euro bekommt. Mit dabei sind alle Genres von Strategie über Rollenspiel bis Survival.

von Géraldine Hohmann,
07.06.2021 18:30 Uhr

Ihr habt Lust auf einige Neuzugänge für eure Spiele-Bibliothek aber könnt keine Unsummen an Geld ausgeben? Verzagt nicht, wir haben euch eine Liste mit Spiele-Empfehlungen zusammengestellt, die ihr auf Steam dauerhaft für weniger als 10 Euro bekommt. Mit dabei sind einige Klassiker, die auch heute noch einen Blick wert sind, aber auch Geheimtipps in allen Genres. Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern!

Inhaltsverzeichnis

Die besten Strategiespiele für unter 10 Euro

  • Dorfromantik: Das etwas andere Aufbaustrategiespiel mit dem außergewöhnlichen Namen lässt euch euer eigenes Dorf aus zufällig generierten Hexfeldern zusammenbauen und Dörfer, Wälder, Flüsse und Felder kreieren. Für zusammenpassende Seiten gibt's mehr Karten. Kleine Nebenquests wie »baue mehr als 100 zusammenhängende Wald-Felder« verleihen einen überraschend starken Suchtfaktor. (rund 9 Euro)
  • Townscaper: In eine ähnliche Kerbe schlägt das Aufbauspiel Townscaper. Auch hier baut ihr mit einfachster Steuerung und im beruhigend schönen Artstyle eure eigene kleine Stadt über das hinzufügen von Plattformen. Der Ort den ihr dafür wählt und die umliegenden Felder bestimmen, wie euer Gebäude aussieht. So verändert sich eure Stadt dynamisch und lässt sich zum Beispiel unendlich in die Höhe bauen. Fabiano erzählt euch in seiner Preview, warum dieses einfache Prinzip so fesselnd ist. (Early Access, rund 5 Euro)
  • Bloons TD 6: Eigentlich sieht Bloons TD 6 nach nichts Besonderem aus. Die Comic-Grafik und die Affen mit ihren Ballons dürften die meisten innerhalb der ersten Sekunden abschrecken. Aber dahinter verbirgt sich ein enorm anspruchsvolles Tower-Defense-Spiel mit unzähligen Taktik-Möglichkeiten, das unseren Redakteur Dennis wochenlang an den Bildschirm gefesselt hat. (rund 8 Euro)

Dorfromantik: So entstand Michael Grafs Suchtspiel Nummer eins PLUS 26:53 Dorfromantik: So entstand Michael Grafs Suchtspiel Nummer eins

Die besten Survival-Spiele für unter 10 Euro

  • Don't Starve: Das handgezeichnete 2D-Spiel Don't Starve ist ein echter Klassiker für Survival-Fans. Im Endlosmodus erforscht ihr eine düstere und zufällig generierte Welt, die ihr entweder unterwerft ... oder von ihr unterworfen werdet. Im Koop-Ableger Don't Starve Together lootet, craftet und kämpft ihr sogar zu zweit, allerdings müsst ihr dafür 15 Euro hinblättern. (rund 8 Euro)
  • Terraria: Die 2D-Open-World von Terraria hat sich jahrelang weiterentwickelt, um schließlich zu einem echten Meisterwerk zu werden. Wenn ihr das Minecraft-Prinzip mögt, aber es noch eine Prise mehr Rollenspiel und Erkundung sein darf, dann ist Terraria der ultimative Zeitfresser für euch. (rund 10 Euro)

Terraria - Vorletzte Erweiterung Journey's End fügt Bestiarium und Bosse hinzu 1:28 Terraria - Vorletzte Erweiterung Journey's End fügt Bestiarium und Bosse hinzu

Die besten Rollenspiele für unter 10 Euro

  • Fallout: New Vegas: Ja, New Vegas hat schon ein paar Jahre auf dem Buckel und sieht ohne Mods wohl auch ein bisschen matschig aus. Aber wer darüber hinwegsehen möchte, der bekommt eine so lebendige Postapokalypse wie kaum in einem anderen Spiel. Der unverwechselbare Charme des Rollenspiels hat ihm sogar zu Platz 3 unserer 100 besten Open-World-Spiele aller Zeiten verholfen. (rund 10 Euro)
  • Undertale: Wenn ihr nach einer wirklich außergewöhnlichen Story-Erfahrung sucht, die Rollenspielkonventionen auf den Kopf stellt und euch gleichermaßen zum Lachen und Weinen bringt, dann solltet unbedingt dem Kult-Klassiker Undertale eine Chance geben. Allein schon der geniale Soundtrack ist mindestens ein Reinhören wert. (rund 10 Euro)
  • Gothic: Über Gothic müssen wir euch wahrscheinlich gar nichts mehr erzählen - immerhin ist das beinharte Rollenspiel aus dem Ruhrpott noch heute unerreicht in vielen seiner Open-World-Mechaniken. Unser Rollenspiel-Experte Dimi erzählt euch in seiner Kolumne, warum Gothic auch 2021 noch so wichtig ist. (rund 10 Euro)

Gothic - Was Open Worlds 2020 vom RPG noch lernen können 10:22 Gothic - Was Open Worlds 2020 vom RPG noch lernen können

Die besten Action-Spiele für unter 10 Euro

  • Zero Hour: Der Taktik-Shooter Zero Hour schickt euch in 5er-Teams mitten in eine Geiselnahme und lässt euch im PvP gegeneinander antreten. Der Fokus liegt auf Realismus, Teamarbeit und dem Nutzen von verschiedenen Gadgets. Zero Hour will Elemente aus SWAT, Rainbow Six und Ghost Recon miteinander verbinden und erfreut sich damit schon im Early Access 86 Prozent positiver Steam-Bewertungen. (Early Access, rund 10 Euro)
  • Assassin's Creed & Assassin's Creed 2: Die ersten beiden Assassin's-Creed-Spiele mögen vor allem grafisch nicht mehr auf der Höhe der Zeit sein. Aber insbesondere Teil 2 mit der Geschichte um Ezio während der italienischen Renaissance gilt für viele bis heute als der beste Teil der Reihe - so auch in unserem großen Ranking aller Assassin's-Creed-Spiele.
  • Portal 1 & Portal 2: Wer Portal 1 und 2 bis heute noch nicht gespielt hat, der darf das eigentlich gar nicht laut sagen - und sollte die Klassiker um die geniale Portal-Rätsel-Mechanik und die bissige KI GLaDOS schleunigst nachholen. Nicht umsonst haben wir Portal zum besten PC-Spiel aller Zeiten gekürt. Und das, obwohl der Kuchen eine Lüge ist.
zu den Kommentaren (23)

Kommentare(23)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.