Valorant-Keys auf Ebay: Irre Preise, Riot reagiert mit rigorosen Maßnahmen

Beta-Keys für Valorant sind heiß begehrt und schwer zu finden. Jetzt verkaufen Spieler ihre Zugänge für einen Haufen Geld auf Ebay. Riot findet das weniger witzig.

von Vali Aschenbrenner,
09.04.2020 11:52 Uhr

Alle haben Bock auf Valorant, allerdings kriegt nicht jeder Beta-Keys. Alle haben Bock auf Valorant, allerdings kriegt nicht jeder Beta-Keys.

Die Closed Beta von Valorant ist in vollem Gange, allerdings kommt nicht jeder rein. Keys werden per Zufallsprinzip auf Twitch verteilt, weswegen viele Fans von Multiplayer-Shootern wie CS:GO oder Overwatch auf dem Trockenen sitzen. Das nutzen andere Spieler schamlos aus und verkaufen Beta-Zugänge für horrende Preise von 50 bis 150 Euro auf Ebay.

Riot schwingt den Bann-Hammer

Falls ihr es schon gar nicht mehr erwarten könnt, Valorant zu spielen und schon die Kreditkarte in der Hand habt, solltet ihr euch das vielleicht nochmal überlegen: Entwickler Riot Games hat von den Ebay-Verkäufen der Valorant-Keys Wind bekommen und findet das gar nicht witzig.

So werden aktuell Käufer sowie Verkäufer von Riot Games gebannt und aus Valorant ausgeschlossen. Auf Twitter gab der Entwickler bekannt, bereits zahlreiche Händler erwischt zu haben, während sie noch mehr davon im Visier haben. Wer also tatsächlich mit dem Gedanken spielt, viel zu viel Geld für einen Beta-Key für Valorant auszugeben, hat am Ende wahrscheinlich nicht einmal etwas davon.

Valorant: So habt ihr Chancen auf einen Beta-Key

Valorant und dessen Closed Beta erfreuen sich aktuell immensem Interesse und hoher Nachfrage. So erreichte der Taktik-Shooter auf Twitch mit 1.7 Millionen mehr Zuschauer, als CS:GO jemals hatte. Ein ausschlaggebender Grund dürfte dafür sein, dass Riot Games im Zuge von Valorant-Streams Beta-Keys per Zufallsprinzip verteilt.

Valorant: So schaltet ihr in der Closed Beta alle 10 Helden frei   15     0

Mehr zum Thema

Valorant: So schaltet ihr in der Closed Beta alle 10 Helden frei

Die Chancen, Zugang zur Closed Beta von Valorant zu bekommen, sind also vor allem eurem Glück überlassen. Wie ihr selbst einen Key in die Finger bekommen könnt, haben wir euch bereits in unserem Info-HUB zur Valorant-Beta erklärt. Aber um nochmal das Wichtigste für euch zusammenzufassen:-

  • Verknüpft euren Twitch-Account mit eurem Riot-Konto
  • Verfolgt teilnehmende Valorant-Streams auf Twitch
  • Je länger ihr einen teilnehmenden Valorant-Stream auf Twitch verfolgt, desto höher stehen eure Chancen auf einen Beta-Key.

Riot zufolge erhöhen sich eure Drop-Chancen übrigens nicht, wenn ihr mit mehreren unterschiedlichen Accounts die Valorant-Streams auf Twitch verfolgt. Außerdem garantiert Riot keinen Beta-Zugang, selbst wenn ihr die Livestreams besonders lange anseht. Das Zufallsprinzip der Key-Drops soll nämlich nicht untergraben werden - auch wenn sich der Entwickler hier selbst zu widersprechen scheint.

Wieso der Beta-Zugang zu Valorant so begrenzt ausfällt

Riot Games gab bekannt, sich der hohen Nachfrage nach Beta-Keys für Valorant bewusst zu sein. Und dieser Nachfrage wird der Entwickler wahrscheinlich nicht nachkommen können. Da man stabile Server und eine ordentliche Spielerfahrung gewährleisten möchte, um so auch Lehren für die weitere Entwicklung von Valorant zu ziehen, wird die Closed Beta nicht einfach so zu einer Open Beta erklärt.

Wer an der Closed Beta von Valorant teilnehmen möchte, muss also weiterhin auf einen zufälligen Key-Drop während eine Twitch-Livestreams hoffen. Oder aber sich bis zum Sommer 2020 gedulden, wenn Valorant final erscheinen soll.

Valorant zwischen Hype & Ablehnung: Woher kommen die Unterschiede?   90     0

Mehr zum Thema

Valorant zwischen Hype & Ablehnung: Woher kommen die Unterschiede?

Bis es soweit ist, könnt ihr euch bei uns über alle zehn spielbaren Helden des Taktik-Shooters informieren und wie die Mikrotransaktionen von Valorant aktuell aussehen. Und während unser Shooter-Experte Phil Valorant für DEN nächsten großen Multiplayer-Titel hält, ist Chefredakteur Heiko der Meinung, dass zumindest der Beta von Valorant aktuell etwas Entscheidendes fehlt.

zu den Kommentaren (85)

Kommentare(85)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen