Diablo 4: Neues Gameplay-Video zeigt 24 Minuten Barbaren-Gekloppe

Nachdem Diablo 4 auf der BlizzCon spielbar war, veröffentlichen die Game-Informer-Kollegen ein 24-minütiges Gameplay-Video mit reichlich Barbaren-Action.

von Dimitry Halley,
06.11.2019 10:35 Uhr

Der Barbar ist eine der bisher bestätigten Klassen für Diablo 4. Der Barbar ist eine der bisher bestätigten Klassen für Diablo 4.

Die Ankündigung von Diablo 4 ist eingeschlagen wie eine Bombe. Keine Meldung der letzten Monate wurde auf GameStar.de wurde von so vielen Leuten gelesen - umso besser, dass es jetzt neues Gameplay-Futter gibt, um den lechzenden Fans die Wartezeit ein bisschen zu verkürzen. Die Kollegen von Game Informer haben im Rahmen ihrer neuen Cover Story ein 24-minütiges Gameplay-Video aufgezeichnet und zusammengeschnitten.

Der Star der Show: der Barbar. Als eine von drei bisher bestätigten Heldenklassen tut der grobschlächtige Krieger genau das, was Fans von ihm erwarten. Er haut drauf, legt große Hechtsprünge hin, teilt ordentlich aus. Im Gameplay-Video sehen wir allerdings auch einige der Neuerungen von Diablo 4 gegenüber Teil 3 - namentlich das neue Runensystem, in dem Runen jetzt wieder als tatsächliche Objekte existieren, um spezielle Builds damit zu basteln.

Ebenfalls deutlich sichtbar ist der neue Artstyle: Diablo 4 wirkt deutlich düsterer als Teil 3, erinnert an das Startgebiet von Diablo 2. Alles ist dreckig, braun und hier wie dort auch blutig. Aber genug des Vorgeplänkels, schaut euch den Clip einfach selbst an:

Mehr zum Thema


Kommentare(132)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen