Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 7: Postapokalypse ohne Ende - Survival-Spiele im Überblick

GRAV

GRAV - Screenshots ansehen

Das Szenario: Aliens statt Zombies. Außerirdische Planeten statt Großstadtfeeling oder irdischer Wildnis. Ansonsten orientiert sich GRAV am Bewährten: eine offene Spielwelt, jede Menge verstreute Ressourcen und ziemlich viele KI-Gegner.

Die Gefahren: Die außerirdische Fauna hat es in sich. Wer nicht aufpasst, den haben die fremden Lebensformen ganz schnell verspeist. Die Aliens sind schon jetzt ziemlich abwechslungsreich: Sie laufen, fliegen, kriechen oder explodieren. Sogar richtig fette Bossgegner wollen auf den fernen Planeten erlegt werden. Natürlich sind auch die anderen Spieler ein Faktor, der Fokus liegt aber auf dem PvE.

Die Besonderheit: Die farbenfrohen Planeten wirken aufgrund ihrer kuriosen Pflanzen, merkwürdigen Felsformationen und einzigartigen Ökosysteme tatsächlich herrlich außerirdisch und verleihen GRAV ein bemerkenswertes Alleinstellungsmerkmal. Wohltuend ist auch der Schwerpunkt auf anspruchsvollen Kämpfe gegen abwechslungsreiche KI-Gegner.

Entwicklungsstand: Gerade einmal sechs Monate Entwicklungszeit hat GRAV hinter sich. Viele wichtige Features fehlen daher noch. Der Spieleinstieg verläuft extrem holprig und mit einer immens steilen Lernkurve, die wir nur dank eines externen Wikis überhaupt meistern. Die Mehrspieler-Server mit ihren 32 Spielern werden zudem von starken Lags geplagt.

Empfohlen für: Hobby-Astronomen mit einem Faible für absurde extraterrestrische Welten. Echtes Survival-Feeling will hier (noch) nicht aufkommen, dafür erwacht der Entdeckergeist. Zudem gibt es Rollenspielelemente wie Dungeons und Levelaufstiege. Das alles läuft aber noch ziemlich unrund. Mit dem Kauf also lieber noch etwas warten!

GRAV - Ingame-Trailer zum Erkundungsspiel 2:24 GRAV - Ingame-Trailer zum Erkundungsspiel

7 von 17

nächste Seite



Kommentare(46)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen