Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Rekorde bei Steam: Die 10 Spiele mit den höchsten Spielerzahlen

Millionen von Spielern nutzen jeden Tag Steam, aber welche Spiele konnten die größten Stücke dieses Kuchens abgreifen? Wir verraten es euch!

von Michael Herold, Fabiano Uslenghi,
05.07.2019 17:45 Uhr

Wir werfen einen Blick auf die Spiele, deren Spielerzahlen in den letzten Jahren auf Steam regelrecht durch die Decke gegangen sind. Wir werfen einen Blick auf die Spiele, deren Spielerzahlen in den letzten Jahren auf Steam regelrecht durch die Decke gegangen sind.

Steam hat sich in den letzten Jahren zu der größten Sammlung an PC-Spielen überhaupt gemausert. Jedes Jahr finden Abertausende neue Titel ihren Weg auf Valves Plattform, doch beileibe nicht jeder davon schafft es ins Rampenlicht.

Denn obwohl es Millionen von Steam-Spielern gibt, erreichen viele Steam-Releases nur magere Spielerzahlen. Es gibt aber auch das genaue Gegenteil: Ganz dicke Fische, die eine beachtliche, rekordverdächtig große Spielerschaft anziehen. Und über genau diese Blockbuster-Spiele wollen wir heute reden.

Wir fassen für euch die Steam-Spiele mit der größten Spielerzahl zusammen und darunter befinden sich durchaus ein paar Titel, mit denen wohl niemand gerechnet hätte. Die Ergebnisse basieren auf den Statistiken von Steamcharts.com. Gemessen wurden hier übrigens die gleichzeitig aktiven Spieler: Unser Ranking staffelt sich also danach, welche Spiele zu einem Zeitpunkt X die meisten Leute gleichzeitig vor den Bildschirm fesseln konnten.

Platz 10: Payday 2

Das erste Spiel in unserer Liste ist der Multiplayer-Shooter Payday 2. Anstatt uns hier gegenseitig mit Sturmgewehren und Schrotflinten das Licht auszublasen, rauben wir stattdessen im Koop Banken aus. Schon der Vorgänger Payday: The Heist von dem Entwicklerstudio Overkill hatte ein gewisse Fanbase, doch erst sein Nachfolger wurde zu einem außergewöhnlichen Erfolg.

Zu dem Spiel selbst wurde es in letzte Zeit eher ruhig, dafür machte Ende 2018 der Publisher Starbreeze aufgrund finanzieller Not auf sich aufmerksam, für den Payday 2 der letzte große Erfolg darstellte.

Mit 247.628 gleichzeitigen Spieler sichert der Shooter sich den 10. Platz. Diese Famose Spielerzahl gelang Payday 2 im Juni 2017, als das Spiel temporär verschenkt wurde.

Payday 2 - Test-Video zum Koop-Heist-Spiel 5:23 Payday 2 - Test-Video zum Koop-Heist-Spiel

Platz 9: Kholat

Die erste große Überraschung in dieser Liste ist das Horror-Adventure Kholat, das für den PC 2015 veröffentlicht wurde. Dabei handelt es sich um ein kleines aber stimmungsvolles Grusel-Spiel, dem immerhin der Game-of-Thrones-Schauspieler Sean Bean seine Stimme lieh. Wirklich groß war die Spielerzahl aber nicht. Selten wurde das Adventure von mehr als 50 Leuten gleichzeitig gespielt.

Zumindest bis es Anfang 2019 eine Zeit lang kostenlos war. Im Februar 2019 schossen aufgrund dessen die gleichzeitigen Spielerzahlen auf ganze 275.034, was Kholat den neunten Platz der Steam-Spiele mit den höchsten Userzahlen sichert.

Test: Kholat - Mystery Horror, basierend auf einer wahren Begebenheit 5:22 Test: Kholat - Mystery Horror, basierend auf einer wahren Begebenheit

Platz 8: Monster Hunter: World

Monster Hunter: World ist das erste Spiel in dieser Liste, dass seine absurden Spielerzahlen keiner zeitlich befristeten Aktion zu verdanken hat, in der es reduziert oder gänzlich kostenlos war. Tatsächlich gelang dem Spiel seine bis dato höchste Spielerzahl gleich in dem ersten Monat, in dem es veröffentlicht wurde.

Im August 2018 legte das Spiel mit 329.333 gleichzeitigen Spielern den erfolgreichsten Launch des gesamten Jahres hin und belegt seither Platz acht der Steam-Spiele mit den meisten Spielern aller Zeiten.

Aktuell wird das Rollenspiel nach wie vor hoch und runter gespielt und sollte demnächst mit der neuen Erweiterung Iceborn auch wieder ein paar Spieler in seine von Monstern verseuchte Welt zurückholen können, auf deren Release PC-Spieler allerdings noch bis zum Winter warten müssen.

Monster Hunter: World - Test-Video: Ein fast perfektes Grind-Fest für den PC 9:18 Monster Hunter: World - Test-Video: Ein fast perfektes Grind-Fest für den PC

Platz 7: Kathy Rain

Die nächste Überraschung in dieser Liste ist das Point&Click-Adventure Kathy Rain. Das charmante Spiel von dem Studio Clifftop Games ist alles andere als ein Spieler-Magnet und trotzdem scheint es genug Reiz zu versprühen, um zumindest eine Zeit lang mehrere tausend Steam-User von sich zu überzeugen.

Sollte euch der Titel gar nichts sagen: Es geht um die namensgebende Studentin Kathy, die ihr ganzes detektivisches Gespür aufwenden muss, um das Geheimnis um ihren verstorbenen Großvater zu lüften.

Wie bei Kholat verdankt Kathy Rain seinen Platz in dieser Liste einer Steam-Aktion im Mai 2019, durch die das Adventure eine kurze Zeit lang kostenlos war. Die Detektiv-Geschichte im Pixellook mag zwar zum normalen Verkaufspreis weitaus weniger Leute anzuziehen, aber zumindest in dieser Zeit reichte es für stolze 336.132 gleichzeitige Spieler.

Kathy Rain - Launch-Trailer des 90er-Jahre-Adventures 1:58 Kathy Rain - Launch-Trailer des 90er-Jahre-Adventures

Platz 6: Hitman 2

Nachdem sich der Publisher Square Enix von dem Entwicklerstudio IO Interactive trennte war es eine zeit lang fraglich, wie es mit der Hitman-Serie weitergeht. Das Studio hatte mit einem Softreboot der Reihe durchaus einige Erfolge gefeiert und Fans waren bereits gespannt zu sehen, wie es mit Agent 47 weitergeht. Glücklicherweise blieben die Rechte an dem Franchise bei den Entwicklern und so entstand mit der Unterstützung von Warner Bros. doch noch Hitman 2, der ebenso wie sein Vorgänger sehr positiv aufgenommen wurde.

Trotz der großen Fanbase bedurfte es aber ebenfalls einer kleinen kostenlosen Aktion im Dezember, um das Spiel in das Mittelfeld dieser Rekord-Liste zu katapultieren. Insgesamt 356.867 Spieler nutzen die Gelegenheit, um in der Rolle des Meisterassassinen 47 zu schlüpfen und die Welt von einigen äußerst dubiosen Subjekten zu befreien.

Hitman 2 Testvideo - Endlich wieder ein gutes Stealth Game! 10:53 Hitman 2 Testvideo - Endlich wieder ein gutes Stealth Game!

1 von 2

nächste Seite



Kommentare(86)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen