Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

NUR FÜR KURZE ZEIT 
3 MONATE GRATIS

beim Abschluss eines 12-Monats-Abos

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

20% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Die aktuell besten MMORPGs 2019 für PC - Von Elder Scrolls Online bis World of Warcraft

Neu ist nicht immer besser: Auch 2019 gehören viele Klassiker zu den aktuell besten MMORPGs. Wir stellen euch unsere Favoriten vor.

von Robin Rüther,
10.01.2019 13:26 Uhr

Auch im Jahr 2019 gibt es keine großen MMO-Überraschungen. Zu den aktuell besten Spielen gehören alte Bekannte.Auch im Jahr 2019 gibt es keine großen MMO-Überraschungen. Zu den aktuell besten Spielen gehören alte Bekannte.

Ein neues Addon und ein neuer Rekord: Die World-of-Warcraft-Erweiterung Battle for Azeroth verkaufte sich am Launch-Tag 3,4 Millionen Mal und legte damit den erfolgreichsten Start aller WoW-Addons hin. Nicht jeder Genre-Konkurrent konnte mit solchen Zahlen mithalten.

Wir denken zurück an Wildstar, das nach einem vier Jahre langen Kampf gegen sinkende Spielerzahlen nun endgültig seine Pforten schließen musste. Wir haben den letzten Tag des bunten Rollenspiels begleitet (Plus-Content).

Auch an anderer Stelle war das vergangene Jahr der MMORPGs eher ernüchternd. Bless Online enttäuschte zum Steam-Release so sehr, dass Valve den Spielern den Kaufpreis erstattete. Auch bei Atlas lief der Early-Access-Launch alles andere als rund: Es hagelte negative Reviews, die Entwickler entschuldigten sich sogar.

Und damit zeichnet sich in unserer Liste der aktuell besten MMORPGs 2019 ein vertrautes Bild aus alten Bekannten ab. Stillstand gibt es trotzdem nicht: The Elder Scrolls Online hat ordentlich Story-Nachschub bekommen, Final Fantasy 14 einen neuen Primae und in Battle for Azeroth tobt der Krieg zwischen Allianz und Horde.

World of Warcraft - Der MMO-Platzhirsch

Mit regelmäßigen Erweiterungen hält sich World of Warcraft jung. Battle for Azeroth treibt vor allem die Story voran.Mit regelmäßigen Erweiterungen hält sich World of Warcraft jung. Battle for Azeroth treibt vor allem die Story voran.

Als erster Titel auf der Liste der aktuell besten MMORPGs 2019 steht ein Spiel aus dem Jahre 2004. Trotzdem ist World of Warcraft weiterhin einer der Könige des Genres, der sich mit regelmäßigen Erweiterungen jung und modern hält.

Die siebte und neueste heißt Battle for Azeroth und fokussiert sich auf die Rivalität zwischen Horde und Allianz. Die hat uns nicht nur mit Gänsehaut-Trailern begeistert, sondern auch mit einer hervorragenden Story, die sich über das gesamte Addon erstreckt.

Eine große Stärke des Spiels ist nämlich die vielfältige und abwechslungsreiche Welt, die über die Jahre immer größer und ausgefeilter wurde. Die umfangreiche Geschichte trifft stets die richtige Mischung aus epischer Handlung und Humor. In Battle for Azeroth steht dafür aber auch viel Grind-Gameplay auf dem Plan.

Mit WoW hat Entwickler Blizzard es geschafft, das MMO-Genre einer breiten Masse von Spielern zugänglich zu machen. Freunde von klassischen MMORPGs, die sich gerne in Gilden organisieren und zusammen in großen Gruppen Raids bestreiten, kommen auch heute nicht um das Spiel herum. World of Warcraft bietet von allem etwas.

World of Warcraft: Battle for Azeroth im Test - Der Grind zur bisher besten Story

Entwickler: Blizzard Entertainment
Release-Datum: 23. November 2004
Plattform: PC
Gamestar-Wertung: 83
Aktuellste Erweiterung: Battle for Azeroth (14. August 2018)

World of Warcraft: Battle for Azeroth - Test-Video: Starke Story, müde Gameplay-Neuerungen 11:40 World of Warcraft: Battle for Azeroth - Test-Video: Starke Story, müde Gameplay-Neuerungen

1 von 11

nächste Seite



Kommentare(148)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen