AMD Ryzen 5 2600X

Prozessoren   |   Datum: 03.05.2018
Produktbeschreibung: Der Ryzen 5 2600X gehört zu der zweiten Zen-Generation für den Sockel AM4. Die wichtigsten Neuerungen gegenüber dem Vorgänger bestehen in einem überarbeiteten Fertigungsverfahren (12 nm statt 14 nm beziehungsweise Zen+ statt Zen) und höheren Taktraten. Standardmäßig erreicht der 2600X 3,6 GHz, maximal sind es bis zu 4,2 GHz. Zum Vergleich: Der Ryzen 5 1600X kommt auf 3,6 bis 4,0 GHz. Die neuen Ryzen-Prozessoren sind zu allen Mainboards mit dem Sockel AM4 kompatibel, bei älteren Chipsätzen wie dem X370 kann allerdings ein BIOS-Update für den Betrieb nötig sein.

News & Artikel

AMD Ryzen 5 2600X im Test

Der Ryzen 5 2600X von AMD hat im Test zwei Kerne weniger als Top-Modelle Ryzen 7 2700X. Wie viel Einfluss das auf die Leistung hat, zeigen unsere Benchmarks. » mehr
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© Webedia - alle Rechte vorbehalten

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Weitere Informationen oder schließen