Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 8: WoW Shadowlands: Pre-Patch 9.0.1 jetzt live, diese Inhalte stecken drin

Mönch

Allgemein

  • Der Radius von 'Fußfeger' wurde auf 6 Meter erhöht (vorher 5 Meter).
  • Der Stärkungseffekt 'Erleuchtung', den Mönche auf dem Gipfel der Ruhe erhalten können, gewährt jetzt einen Ruhebonus (vorher Erfahrungsbonus).
  • 'Wirbelnder Kranichtritt' betrifft jetzt maximal 6 Ziele.
  • Alle Mönche können jetzt folgende Fähigkeiten einsetzen:
  • 'Schadensumleitung' - Stößt negatives Chi aus dem Körper und heilt euch. Fügt einem Gegner innerhalb von 8 Metern Naturschaden in Höhe von 10 % des geheilten Werts zu. Hat jetzt eine Abklingzeit von 15 Sek.
  • 'Wirbelnder Kranichtritt' - Ihr dreht euch in der Luft, während ihr Tritte ausführt, die Gegnern innerhalb von 8 Metern im Verlauf von 1,5 Sek. körperlichen Schaden zufügen.
  • 'Berührung des Todes' - Ihr nutzt die größte Schwachstelle des gegnerischen Ziels aus und tötet Kreaturen, die weniger Gesundheit haben als ihr, sofort. Fügt Spielercharakteren sowie stärkeren Kreaturen mit weniger als 15 % Gesundheit Schaden in Höhe von 35 % eurer maximalen Gesundheit zu. Hat eine Abklingzeit von 3 Min.
  • 'Stärkendes Gebräu' - Lässt Eure Haut für 15 Sek. zu Stein werden, was eure aktuelle sowie maximale Gesundheit um 15 % erhöht. Außerdem wird euer gesamter erlittener Schaden um 15 % verringert.

Braumeister

  • Neue passive Fähigkeit: 'Beinarbeit' - Niuzaos Lehren ermöglichen euch, eure Beine im Kampf geschickter einzusetzen, was die Wirksamkeit eurer Staffelung um 75 % erhöht. Wenn ihr Gegner mit 'Fasshieb', 'Blackout-Tritt' und 'Wirbelnder Kranichtritt' angreift, erhaltet ihr 'Beinarbeit'.
  • Neue Fähigkeit: 'Himmlisches Gebräu' (ersetzt 'Eisenhautgebräu') - Ein Schluck starkes Gebräu, das geläutertes Chi aus eurem Körper zu einem himmlischen Schutz formt, der Schaden absorbiert. Wenn ihr gestaffelten Schaden aufhebt, wird die Absorption um bis zu 200 % erhöht. Der Effekt ist bis zu 10-mal stapelbar und gewährt pro Stapel 20 % Absorption.
  • 'Niuzao den schwarzen Ochsen beschwören' ist jetzt kein Talent mehr und wird von allen Braumeistermönchen auf Stufe 42 erlernt. Niuzao verspottet das Ziel nicht mehr und bleibt jetzt 25 Sek. lang bestehen (vorher 45 Sek.).
  • 'Reinigendes Gebräu' hat jetzt 2 Aufladungen (vorher 3), teilt sich keine Aufladungen mehr mit anderen Gebräuen. Die Fähigkeit hat jetzt außerdem einen zusätzlichen Effekt: Erhöht die Absorption eures nächsten Einsatzes von 'Himmlisches Gebräu' um bis zu 200 %, basierend auf der Höhe des aktuell gestaffelten Schadens.
  • 'Schadensumleitung' hat jetzt einen zusätzlichen Effekt: Die Abklingzeit ist um 10 Sek. verringert und das positive Chi aller eurer heilenden Sphären wird herangezogen, um die Heilung von 'Schadensumleitung' zu erhöhen.
  • 'Blackout-Schlag' wurde in 'Blackout-Tritt' umbenannt und gewährt jetzt 3 Sek. lang 'Beinarbeit'.
  • 'Fasshieb' verringert jetzt die Aufladungszeit eurer Gebräue um 3 Sek (vorher 4 Sek.) und hat einen zusätzlichen Effekt: Gewährt 5 Sek. lang 'Beinarbeit'.
  • 'Wirbelnder Kranichtritt' hat jetzt einen zusätzlichen Effekt: Wenn ihr Schaden mit 'Wirbelnder Kranichtritt' verursacht, erhaltet ihr für 1 Sek. 'Beinarbeit' und die heilenden Sphären eurer 'Gabe des Ochsen' bewegen sich auf eure Position zu.
  • 'Blackout-Tritt' kann jetzt auch eingesetzt werden, wenn ihr zwei Einhandwaffen führt.
  • 'Feuerodem' und 'Fasshieb' fügen Sekundärzielen jetzt weniger Schaden zu.
  • Die Abklingzeit von 'Stärkendes Gebräu' beträgt jetzt 6 Min. (vorher 7 Min.).
  • Folgende Talente wurden angepasst:
  • Neues Talent: 'Explodierendes Fässchen' - Schleudert ein flammendes Fass zur Position des Ziels, das allen Gegnern in der Nähe Feuerschaden zufügt und sie die nächsten 3 Sek. ihre Ziele im Nahkampf verfehlen lässt.
  • Neues Talent: 'Himmlische Flammen' (ersetzt 'Deckung') - Beim Trinken von Gebräuen besteht eine Chance von 30 %, den Mönch für 6 Sek. in himmlische Flammen zu hüllen, die die Schadensverringerung von 'Feuerodem' um 5 % erhöhen. Zusätzlich löst 'Wirbelnder Kranichtritt' 'Feuerodem' bei Zielen aus.
  • 'Leichtbrauweise' wurde überarbeitet: Verringert die Abklingzeit von 'Reinigendes Gebräu' und 'Himmlisches Gebräu' um 20 %.
  • 'Schwarzochsengebräu' schließt jetzt außerdem die Abklingzeit von 'Himmlisches Gebräu' ab.
  • 'Speziallieferung' wird jetzt durch all eure Gebräue ausgelöst.
  • 'Rauschender Jadewind' betrifft jetzt maximal 6 Ziele.

Nebelwirker

  • Neue Fähigkeit: 'Yu'lon die Jadeschlange beschwören' - Beschwört ein Abbild von Yu'lon, der Jadeschlange, das 25 Sek. lang bestehen bleibt. Yu'lon bleibt jetzt in der Nähe des Nebelwirkers, wirkt 'Beruhigender Atem' auf ein verletztes Ziel und heilt so das Ziel und bis zu 2 Verbündete in der Nähe. 'Beruhigender Atem' profitiert von Effekten, die 'Beruhigender Nebel' verstärken, ähnlich wie 'Statue der Jadeschlange beschwören'.
  • Folgende Talente wurden angepasst:
  • 'Chi-Ji den roten Kranich beschwören' wurde überarbeitet: Beschwört Chi-Ji den roten Kranich, um 25 Sek. lang immun gegen bewegungseinschränkende Effekte zu werden. Wenn ihr 'Blackout-Tritt', 'Tritt der aufgehenden Sonne' oder 'Wirbelnder Kranichtritt' einsetzt, wirbelt Chi-Ji einen 'Nebelschwall' auf, der bis zu 2 Verbündete heilt und die Zauberzeit des nächsten Einsatzes von 'Einhüllender Nebel' um 33 % verringert. Dieser Effekt ist bis zu 3-mal stapelbar. Chi-Ji hilft dem Mönch jetzt im Kampf und verursacht Nahkampfschaden.
  • Die Dauer von 'Manatee' wurde auf 10 Sek. verringert (vorher 12 Sek.) und unterliegt keiner globalen Abklingzeit mehr.

Windläufer

  • 'Furorfäuste' kann jetzt auch eingesetzt werden, wenn ihr eine Zweihandwaffe führt.
  • 'Berührung des Todes' hat jetzt eine Abklingzeit von 3 Min. (vorher 2 Min.).
  • 'Xuen den Weißen Tiger beschwören' ist jetzt kein Talent mehr und wird von allen Windläufermönchen auf Stufe 42 erlernt. Die Dauer wurde auf 24 Sek. erhöht (vorher 20 Sek.).
  • Der Schaden von 'Wirbelnder Kranichtritt' wird jetzt durch maximal 6 auf dem Ziel aktive Schwächungseffekte von 'Mal des Kranichs' erhöht (vorher 5).
  • 'Energetisierendes Elixier' und 'Sturm, Erde und Feuer' unterliegen keiner globalen Abklingzeit mehr.
  • 'Furorfäuste' betrifft jetzt maximal 6 Ziele.
  • Folgende Talente wurden angepasst:
  • 'Gleichmut' unterliegt keiner globalen Abklingzeit mehr.
  • 'Rauschender Jadewind' betrifft jetzt maximal 6 Ziele.
  • Änderungen an PvP-Talenten:
  • 'Schadensumkehr' wurde überarbeitet: Ist jetzt eine passive Fähigkeit, die die von eurem Zauber 'Schadensumleitung' hervorgerufene Heilung um 100 % erhöht und bewirkt, dass er beim Einsatz 2 Chi erzeugt.
  • 'Druckpunkte' wurde überarbeitet: Die Abklingzeit von 'Karmaberührung' wird um 60 Sek. verringert, wenn ein Spielercharakter durch 'Berührung des Todes' stirbt.

8 von 15

nächste Seite


zu den Kommentaren (42)

Kommentare(42)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.