Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 15: WoW Shadowlands: Pre-Patch 9.0.1 jetzt live, diese Inhalte stecken drin

Dungeons & Schlachtzüge

  • Affixe von mythischen Schlüsselsteindungeons
  • Platzend: 'Platzend' ist jetzt ein magischer Schwächungseffekt, der gebannt werden kann. 'Platzend' verursacht jetzt festgelegten Schaden und nicht mehr prozentualen Schaden basierend auf der maximalen Gesundheit.
  • Vulkanisch: Spieler können jetzt in die Luft geschleudert werden, wenn sie von 'Vulkanisch' getroffen werden. 'Vulkanisch' verursacht jetzt Schaden in Höhe von 15 % der Gesundheit des Spielers (vorher 40 %).
  • Blutig: Die Dauer von 'Blutig' wurde auf 20 Sek. verringert (vorher 60 Sek.).
  • Schrecklich: Nicht regelmäßige Heileffekte entfernen jetzt 1 Stapel von 'Schrecklich'. 'Schrecklich' verursacht jetzt festgelegten Schaden und nicht mehr prozentualen Schaden basierend auf der maximalen Gesundheit.
  • Explosiv: Explosive Kugeln erscheinen jetzt 4 bis 8 Meter von der Einheit entfernt, die sie beschworen hat (vorher 3 Meter). Die Gesundheit von Explosiven Kugeln wurde verringert und sie skaliert nicht mehr mit der Schlüsselsteinstufe. Explosive Kugeln verfügen jetzt über einen Soundeffekt, der abgespielt wird, wenn sie zerstört werden.

Gegenstände und Belohnungen

  • Verderbte Gegenstände: Nachdem N'Zoth der Verderber besiegt wurde und das Schwarzes Imperium zu Asche zerfallen ist, haben jetzt alle Verderbniseffekte ihre Wirkung verloren.
  • Herz von Azeroth
  • Essenzen auf Rang 4 können nicht mehr erhalten werden.
  • Der Azeritbonus 'Herz der Dunkelheit' benötigt jetzt keinen Verderbnisgrad von 25 mehr, um aktiv zu sein.
  • Die Azeritessenz 'Erinnerung an den Klartraum' beeinflusst für Schutzpaladine jetzt Heilige Kraft anstatt 'Schild der Rechtschaffenen'.
  • Die Azeritessenz 'Erinnerung an den Klartraum' beeinflusst jetzt Mana für Verstärkungsschamanen.
  • Das durch die Große Macht der Azeritessenz 'Konflikt und Zwietracht' gewährte PvP-Talent wurde für folgende Klassen geändert:
  • Nebelwirkermönche erlernen jetzt 'Verpuppung' (vorher 'Weg des Kranichs').
  • Gebrechenhexenmeister erlernen jetzt 'Fäulnis und Verfall' (vorher 'Endloses Gebrechen').
  • Wiederherstellungsdruiden erlernen jetzt 'Reaktives Harz' (vorher 'Wildes Wachstum').
  • Disziplinpriester erlernen jetzt 'Läuterung' (vorher 'Vorahnung).
  • Magier erlernen jetzt 'Netherwindrüstung' (vorher 'Temporaler Schild').
  • Alle Boni von legendären Gegenständen aus Legion sind jetzt inaktiv.
  • Durch Lederverarbeitung hergestellte Trommeln gewähren jetzt 15 % Tempo (vorher 25 %).
  • Kriegsrollen des Schlachtrufs, der Intelligenz und der Seelenstärke können jetzt von Charakteren über Stufe 50 nicht mehr eingesetzt werden.
  • Viele verbrauchbare Gegenstände haben jetzt eine Abklingzeit von 5 Min.
  • Beim Trinken regeneriert Mana jetzt innerhalb der ersten Sekunden langsamer. Je länger ihr trinkt, desto mehr beschleunigt sich die Regeneration.
  • Die Effektivität der Sekundärwerte kritischer Trefferwert, Tempo, Meisterschaft und Vielseitigkeit nimmt jetzt ab, wenn hohe Schwellenwerte erreicht werden.
  • Erbstücke gewähren jetzt keinen Erfahrungsbonus mehr, sondern gewähren stattdessen einen Setbonus. Der neue Setbonus wird von allen Erbstücken außer Waffen und Schmuckstücken gewährt.
  • (2) Set: Der Ruhebonus wird 30 % langsamer verbraucht.
  • (3) Set: Erhöht die Regeneration außerhalb des Kampfes in der offenen Welt, in normalen Dungeons und auf Schlachtfeldern.
  • (4) Set: Jeder Stufenaufstieg löst eine 'Explosion des Wissens' aus, die Gegnern in der Nähe Heiligschaden zufügt und 2 Min. lang euren Primärwert um 40 % erhöht. Das Besiegen zusätzlicher Gegner verlängert diesen Effekt um bis zu 2 Min.
  • (6) Set: Der Ruhebonus wird weitere 30 % langsamer verbraucht.
  • Elixier des uralten Wissens, Elixier des Blitzdenkers und Überschüssiger Trank des beschleunigten Lernens sind jetzt Gegenstände von schlechter Qualität und können nicht mehr verwendet werden.
  • Das Destillat der zehn Länder erhöht die erhaltene Erfahrung weiterhin um 10 %, kann aber nur noch von Charakteren unter Stufe 50 verwendet werden.
  • Glyphen, die das Erscheinungsbild der Druidengestalten verändern, sind jetzt einmalig einsetzbar und schalten die entsprechende Gestalt beim Barbier dauerhaft frei.
  • PvP-Waffenillusionen können jetzt von allen Charakteren eines Accounts verwendet werden.
  • Ihr könnt jetzt keine Fraktion aus Mists of Pandaria mehr auswählen, um Bonusruf zu erhalten.

Haustierkämpfe

  • Modifikatoren wie 'Schwarze Klaue', die den Schaden um eine feststehende Menge erhöhen, werden jetzt nach Multiplikatoren wie 'Zerschmetterte Verteidigung' oder Stärken/Schwächen von Haustierspezies angewendet.
  • 'Zerschmetterte Verteidigung' erhöht jetzt den erlittenen Schaden um 50 % (vorher 100 %).
  • Der Gesamtschaden von Fähigkeiten wie 'Jagdrudel', die zweimal pro Runde Schaden verursachen, wurde um 25 % erhöht.
  • Der Schaden von Fähigkeiten wie 'Schar', die dreimal pro Runde Schaden verursachen, wurde in der zweiten Runde um 66 % und in der dritten Runde um 133 % erhöht.
  • Die regelmäßigen Schadenseffekte von aquatischen Haustieren wurden um 25 % erhöht.
  • Der Schaden von 'Geldmeteor' und 'Zwielichtmeteorit' wurde um 10 % verringert.
  • Die Abklingzeit der Fähigkeit 'Glas mit stinkender Flüssigkeit' wurde auf 2 Runden erhöht.
  • Die Abklingzeit von 'Rechtschaffene Inspiration' ist jetzt zu Beginn des Haustierkampfs aktiv.
  • Die Werte folgender Kampfhaustiere wurden verringert:
  • Morasthüpfer
  • Einsiedlerkrebs
  • Schleimiger Dunkeljäger
  • Gruftbestie
  • Mechanischer Präriehund
  • Winziger blauer Karpfen
  • Mechanische Kakerlake
  • Glutkätzchen

PvP

  • Saison 4 von Battle for Azeroth endet mit der Veröffentlichung des Vorbereitungspatches für Shadowlands. Während der Saisonpause werden mythische Schlüsselsteindungeons weiterhin mit den Affixen und Belohnungen aus Saison 4 spielbar sein, aber die entsprechenden saisonalen Erfolge können nicht mehr abgeschlossen werden. Außerdem wird es weiterhin möglich sein, sich für gewertete PvP-Matches basierend auf eurer Wertung aus Saison 4 anzumelden, aber Titel und die dazugehörigen Belohnungen können nicht mehr verdient werden.
  • Alle Gladiatorenreittiere und Titel, auch die vorheriger Saisons, können jetzt von allen Charakteren auf dem Account, mit dem sie verdient wurden, benutzt werden.
  • 'Medaillon des Gladiators', 'Anpassung' und 'Unerbittlich' wurden aus der Liste der Ehretalente entfernt. Die Funktionalität, Kontrollverlusteffekte zu entfernen, kehrt in Form von mächtigen PvP-Schmuckstücken zurück, die bei Aneka Melae in Orgrimmar und Alice Fischer in Sturmwind für Ehre erworben werden können.

Benutzeroberfläche

  • In der Benutzeroberfläche erscheint jetzt eine Navigationsanzeige, die euch zu Questzielen führt, wodurch ihr seltener die Karte aufrufen müsst.
  • Auf der Weltkarte können jetzt mit Strg+Linksklick am Zielort Markierungen platziert werden. Markierungen auf der Weltkarte können mithilfe der Navigationsanzeige verfolgt und im Chat geteilt werden.
  • Druiden können jetzt ihre verschiedenen Gestalten beim Barbier anpassen. Diese Anpassung ist unabhängig von der Haarfarbe und der Waffentransmogrifikation des jeweiligen Charakters und beinhaltet auch die Gestalten eurer Artefaktvorlagen.
  • Kampagnenquests werden jetzt in der Questverfolgung gesondert aufgeführt.
  • In der Questverfolgung gibt es jetzt für jeden Abschnitt eine Schaltfläche zum Minimieren.
  • Die Spielerzauber wurden im Zauberbuch neu angeordnet. Jede Klasse hat jetzt einen Reiter für Fähigkeiten, die allen Charakteren dieser Klasse zur Verfügung stehen. Zauber, die an die Spezialisierung gebunden sind, werden jeweils in einem eigenen Reiter aufgeführt.
  • Wenn ihr mit der Maus über die Ressourcenleiste fahrt, wird euch der Tooltip jetzt an der Position des Mauszeigers angezeigt.
  • Wenn ihr Zauber, die an der Position eines verbündeten Ziels ausgelöst werden, mithilfe der Tastenkombination für Selbstzauber wirkt, wird der entsprechende Zauber jetzt an eurer Position ausgelöst.
  • Wenn ihr im Menü "Tastaturbelegung" den neuen Modus für schnelle Tastaturbelegung aktiviert, könnt ihr jetzt die Tastaturbelegung anpassen, wenn ihr mit dem Mauszeiger über eine Aktionsschaltfläche oder eine Schaltfläche im Mikromenü fahrt.
  • Über das Suchfeld im Abenteuerführer könnt ihr jetzt nach Fähigkeiten der Begegnung suchen.
  • Der Reiter "Gegenstandssets" wurde aus dem Abenteuerführer entfernt.
  • Gruppenanführer können jetzt mithilfe der Gruppenoptionen einen Countdown-Timer auslösen, oder einfach /countdown 10 eingeben.
  • In der Charakterauswahl werden jetzt Benachrichtigungen für ungelesene Briefe vom Auktionshaus oder anderen Spielern angezeigt.
  • Die Einstellung für die UI-Skalierung wurde in den Systemeinstellungen von "Erweitert" zu "Grafik" verschoben.
  • In den Interface-Einstellungen wurden neue Zugänglichkeitsoptionen hinzugefügt:
  • Es wurden Optionen für Bewegungskrankheit hinzugefügt.
  • Es wurde die Option "Bildüberblendungen überschreiben" eingefügt, wodurch die Farben von kurzen Vollbildeinblendungen zu Schwarz verblassen.
  • Unterstützung von Tastenbelegung, Kamera, Cursorsteuerung und Bewegung für Gamepad-Controller wurde hinzugefügt.
  • Die Untertitel für Videosequenzen sind jetzt standardmäßig aktiviert.
  • Die Möglichkeit, dem Voicechat einer Battle.net-Lounge vom Spielclient aus beizutreten, wurde vorübergehend deaktiviert.
  • Die über die Option "Das Team" aufgerufene Liste der Mitwirkenden wurde aktualisiert und für Shadowlands überarbeitet.

Weltereignis

  • Die Kampfgilde ist jetzt vorübergehend geschlossen. Dieses Refugium der rabiaten Rundumschläge und rauen Raufereien wird zu einem zukünftigen Zeitpunkt wieder seine Tore öffnen.

WoW Companion App

  • Missionen und Anhänger von Legion sind jetzt verfügbar.
  • Charaktere können jetzt in der Charakterauswahl als Favoriten markiert werden.
  • Die aktuellsten Neuigkeiten zu WoW sind jetzt in der App verfügbar.

15 von 15

nächste Seite


zu den Kommentaren (42)

Kommentare(42)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.