Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 3: Die 25 besten Multiplayer-Spiele für PC

Battlefield 5

2018 wanderte Battlefield zurück zu den eigenen Wurzeln: In Battlefield 5 kämpft ihr wie im allerersten Teil in den Schützengräben des Zweiten Weltkriegs. Das Herz des Spiels bilden erneut die großen 64-Spieler-Gefechte, die sich auf unterschiedliche Modi aufteilen. In Conquest ringen Alliierte und Achsenmächte um Kontrollpunkte, in Breakthrough stürmt man gemeinsam durch die feindliche Verteidigung und in Airborne springt eine Seite aus dem Flugzeug, um die Gegner zu überraschen.

Für die Singleplayer-Kampagne kauft man BF5 allerdings nicht. Die sogenannten War Stories sind belanglose Ballerbuden mit einem rudimentären Schleichsystem, die kaum fünf Stunden unterhalten. Die Multiplayer-Gefechte sorgen aber für umso mehr Action, im Vergleich zu dem direkten Vorgänger Battlefield 1 wird es außerdem taktischer. Ihr müsst im Team spielen, um Feindpositionen durchzugeben, Munition und Gesundheit zu tanken und Fahrzeuge zu bedienen.

Anfang 2019 bekam auch Battlefield 5 einen Battle Royale. In Firestorm landet ihr auf der bisher größten Battlefield-Map überhaupt und kämpft mit bis zu drei weiteren Freunden gegen gegnerische Teams, bis nur noch ihr am Leben seid. Auch wenn uns der Firestorm-Modus durchaus überzeugen konnte, kränkelt Battlefield 5 aktuell ein wenig an seinen Spielerzahlen.

Für 2019 sind allerdings noch viele neue Inhalte geplant. Battlefield 5 leidet durchaus unter Problemen, wie schon bei Battlefront 2 und Battlefield 1 muss Entwickler Dice ordentlich auf die Tube drücken, um Inhalte, Patches und Fixes zeitnah nachzureichen. Das klappt nicht immer, aber insgesamt ist Battlefield 5 trotzdem ein sehr spaßiger Multiplayer-Shooter.

Die Zukunft von Battlefield 5 - Ausblick auf kommende Inhalte 8:41 Die Zukunft von Battlefield 5 - Ausblick auf kommende Inhalte

3 von 18

nächste Seite



Kommentare(77)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen