GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

Seite 4: Die besten Bioware-Spiele - Alle 17 Titel in der Rangliste

Platz 14 - Anthem

Mit Anthem schließt sich der Kreis: Fast zwei Jahrzehnte nach MDK2 macht Bioware noch einmal einen Third-Person-Shooter, der mehr Action als Rollenspiel ist. Anders als noch Mass Effect setzt Anthem deutlich weniger auf Story und will eher durch Beutejagd der Marke Destiny motivieren.

Bizarrerweise schwächelt das Spiel daher gerade in den Bereichen, die sich in all den Jahren seit MDK2 zu Biowares größten Stärken entwickelt haben. Die Handlung ist kurz und unbefriedigend, wenige Figuren wachsen wirklich ans Herz und selbst die Mysterien der Spielwelt entfalten wenig Faszination.

Wo Anthem dafür punktet, ist die Action: Im Iron-Man-Kampfanzug übers Schlachtfeld zu brausen und Feuerbälle in Gegnerhorden zu jagen, das kann richtig Laune machen! Aber selbst das nicht unbegrenzt, denn auch spielmechanisch plagten das Spiel zum Release jede Menge Fehler und Designschwächen. Anthem hatte Potenzial, konnte es zum Launch aber nicht erfüllen - und schafft es deswegen nur auf einen der untersten Plätze unserer Rangliste.

Anthem im Test

Anthem - Test-Video zum Koop-Shooter von Bioware 11:04 Anthem - Test-Video zum Koop-Shooter von Bioware

4 von 17

nächste Seite


zu den Kommentaren (163)

Kommentare(163)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.