Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 8: Die besten Bioware-Spiele - Alle 17 Titel in der Rangliste

Platz 10 - Neverwinter Nights

Baldur's Gate in 3D! Das war unser erster Gedanke bei der Ankündigung von Neverwinter Nights: Bioware strickte ein frisches RPG-Abenteuer in der Welt von Dungeons & Dragons, aber diesmal mit völlig neuer Technik.

Letztendlich erwies sich Neverwinter Nights allerdings nicht als ganz so zeitloser Klassiker wie sein altmodischerer Vorgänger. Zwar punktete es ebenfalls mit riesigem Umfang und faszinierendem Tiefgang, aber die Story war längst nicht so stark wie in Baldur's Gate 2. Außerdem beschnitt es das Spielprinzip an einigen Stellen, zum Beispiel hatten wir im Hauptspiel nur einen Begleiter statt unserer bekannten Sechsertruppe.

Umso bemerkenswerter war der gewaltige Editor des Spiels. Mit dem bastelten Spieler nicht nur Mods, sondern völlig neue Kampagnen und sogar Multiplayer-Welten auf eigenen Servern. Bis heute bot kaum ein anderes Rollenspiel so viel Freiheit, neue Inhalte zu erstellen.

Neverwinter Nights - Hall of Fame zum Rollenspiel PLUS-Archiv 2:59 Neverwinter Nights - Hall of Fame zum Rollenspiel

8 von 17

nächste Seite



Kommentare(173)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen