Das sind 2020 die spannendsten Aufbauspiele für den PC

2020 ist ein fantastisches Jahr für Fans der Aufbaustrategie. Ihr fragt warum? Weil diese 5 spannenden Spiele erschienen sind oder noch kommen!

von Fabiano Uslenghi,
30.06.2020 13:00 Uhr

Wir stellen euch die vielversprechendsten Aufbauspiele 2020 vor. Wir stellen euch die vielversprechendsten Aufbauspiele 2020 vor.

Wir haben einen genaueren Blick auf die fünf in unseren Augen spannendsten Aufbauspiele des Jahres geworfen und erklären euch hier kurz und übersichtlich, warum sie hervorstechen.

Die Aufzählung dient dabei nur der Übersicht. Da viele der Spiele ja noch gar nicht erschienen sind, sehen wir davon ab, sie in ein Ranking zu zwängen. Die Reihenfolge dieser Liste basiert stattdessen auf den Release-Daten der jeweiligen Spiele.

Was heißt »spannend« überhaupt?

Wir wenden bei der Auswahl zwei Kriterien an: Zum einen gehen wir nach unserem eigenen Experten-Riecher, was Aufbauspiele angeht. Schließlich begleiten wir das Genre hier regelmäßíg mit tiefgreifenden Inhalten. Außerdem konnten wir einen Teil der Spiele bereits ausprobieren und wurden dabei nicht enttäuscht.

Das zweite Kriterium ist euer Interesse: Wir sehen anhand von Artikelaufrufen, sowie Userbewertungen auf Steam und Co. welche Spiele euch da draußen als Aufbau-Fans neugierig machen und wollen sie dementsprechend für euch einordnen.

Dieser Artikel wurde aktualisiert

Letztes Update: 30.06.2020
Neu hinzugefügt: Distant Kingdoms
Aktualisiert: Spacebase Startopia

1. Endzone: A World Apart

Wird Endzone der nächste Survival-Aufbauhit? 11:18 Wird Endzone der nächste Survival-Aufbauhit?

  • Setting: Postapokalypse
  • Spielfokus: Überleben

Darum ist Endzone spannend:

Endzone nimmt in dieser Liste eine kleiner Sonderstellung ein, da es auch ein besonderes Genre bedient. Es handelt sich hierbei nämlich nicht nur um ein Aufbau-, sondern auch um ein Survivalspiel. Diese verhältnismäßig neue Genremischung trat zum ersten Mal beim Indie-Hit Banished auf und genau daran orientiert sich Endzone sehr stark.

Doch anstatt im Mittelalter, verschlägt es uns in Endzone in eine düstere Zukunft. Genau genommen in die Postapokalypse des Jahres 2171. Unser größer Feind ist die lebensfeindliche Umwelt. Denn während wir versuchen, mithilfe einer Handvoll Siedler ein Dorf aus Trümmern zu errichten, setzen uns verheerende Dürren und zerstörerische Sandstürme zu. Um zu überleben, müssen wir effizient bauen und noch effizienter dafür sorgen, dass Ressourcen herangeschafft werden.

Banished trifft Fallout: Aufbauspiel in der Postapokalypse   45     4

Mehr zum Thema

Banished trifft Fallout: Aufbauspiel in der Postapokalypse

Ihr könnt Endzone schon spielen!

Die Entwickler von Endzone arbeiten viel mit der Community zusammen, weshalb es auch schon vor Release diverse Closed Betas gab. Seit dem 2. April ist Endzone aber als Early-Access-Version auf Steam für jeden spielbar. In den nächsten Monaten sollen nicht nur Bugs gefixt, sondern auch Features nachgereicht werden. Der vollwertige Release folgt dann in etwa 12 Monaten.

2. Industries of Titan

Industries of Titan - Screenshots ansehen

  • Setting: Futuristisch
  • Spielfokus: Wirtschaft

Darum ist Industries of Titan spannend:

Industries of Titan ist im Prinzip das diesjährige Cyberpunk für Aufbauspieler. Hierbei handelt es sich im Kern zwar um einen klassischen Städtebauer der Marke Cities: Skyline, spielt aber in weiter Zukunft auf dem Saturmond Titan. Wir bebauen den Mond aber nicht, um irgendjemanden einen schönen Platz zum Wohnen zu geben: In Industries of Titan errichten wir uns eine gewaltige Fabrikstadt.

Wir graben also nach Ressourcen und unser Ziel ist es, damit ausgesprochen reich und mächtig zu werden. Dafür können wir sogar in einzelne Fabriken blicken und ganz genau festlegen, wie sie arbeiten sollen. Im Laufe des Spiel geraten wir dann in Konflikt mit anderen Unternehmen, die natürlich nichts von ihrem Gewinn abdrücken wollen. Das kann sogar soweit gehen, dass wir ihnen im offenen Kampf begegnen und Schlachtschiffe entsenden müssen.

Der düstere Cyberpunk-Bruder von Sim City   65     5

Mehr zum Thema

Der düstere Cyberpunk-Bruder von Sim City

Ihr könnt Industries of Titan schon spielen!

Auf Steam sucht ihr nach Industries of Titan aktuell vergeblich. Das Spiel erscheint dort nämlich erst 2021. Bis dahin könnt ihr es nur im Epic Games Store erwerben, wo es seit dem 14. April 2020 im Early Access zu finden ist. Wie lange der Early Access noch anhält, ist nicht bekannt. Es sind aber noch eine ganze Reihe neuer Features geplant, wie Quests und ein besseres Transportsystem.

3. Builders of Egypt

Builders of Egypt - Neue Aufbau-Hoffnung für Fans von Pharaoh, Cäsar und Zeus 9:39 Builders of Egypt - Neue Aufbau-Hoffnung für Fans von Pharaoh, Cäsar und Zeus

  • Setting: Historisch
  • Spielfokus: Städtebau

Darum ist Builders of Egypt spannend:

Wenige Szenarien passen so gut zu einem Genre wie das Alte Ägypten zur Aufbaustrategie. Dass diese Verbindung Gold wert ist, zeigte sich schon 1999 mit Pharao. Danach wurde damit allerdings nicht mehr sonderlich viel gemacht. 2020 tritt nun Builders of Egypt in Pharaos Fußstapfen und zwar sehr selbstbewusst.

Das Spiel ist eine sehr offensichtliche Hommage und nutzt viele der alten Pharao-Mechaniken für sich. Gleichzeitig bietet es eine moderne Optik, so dass man sich direkt wie an den grünen Ufern des Nils fühlt. Der Nil sieht aber nicht nur schön aus, sonder spielt auch eine strategische Rolle. Damit unsere Stadt wachsen kann, müssen wir unsere Hütten mit Wasser versorgen. Ihr müsst einplanen, wie weit das Wasser reichen kann. Später liegt der größte Reiz aber dann natürlich darin, epochale Prachtbauten wie riesige Pyramiden zu errichten.

Warum Tausende Aufbauspiel-Fans gerade eine Demo feiern   80     8

Mehr zum Thema

Warum Tausende Aufbauspiel-Fans gerade eine Demo feiern

Ihr könnt Builders of Egypt schon spielen!

Builders of Egypt ist noch nicht veröffentlicht worden, ihr könnt es aber trotzdem schon spielen. Auf Steam gibt es seit dem 2. März einen kostenlosen Prolog, also Quasi eine klassische Demo. Darin spielt ihr etwa 2 Stunden lang die erste Kampagnen-Mission. Sehr wahrscheinlich wird Buildes of Egypt dieses Jahr noch in den Early Access wandern. Wann es soweit ist, wissen wir aber noch nicht.

4. Spacebase Startopia

Spacebase Startopia - Screenshots ansehen

  • Setting: Sci-Fi
  • Spielfokus: Management

Darum ist Spacebase Startopia spannend:

2001 erschien das Management-Spiel Startopia. Das sympathische und sehr humorvolle Aufbauspiel flog allerdings ein wenig unter dem Radar, konnte sich dafür aber zumindest unter Genre-Liebhabern einen Namen machen. Diesen ist es wohl auch zu verdanken, dass Startopia 2020 mit Spacebase Startopia einen inoffiziellen Nachfolger bekommt.

Das »inoffiziell« ist aber kaum der Rede wert, denn die Spiele ähneln sich ansonsten doch sehr. Spacebase ist immer noch ein sehr humorvolles Spiel, in dem wir für das Wohlergehen zahlreicher Aliens sorgen sollen. Denn wir managen eine donutförmige Raumstation voller seltsamer Kreaturen. Das ist aber nicht nur witzig, sondern überraschend komplex. Immerhin müssen wir mehrere verschieden Decks verwalten und dabei kann so einiges schief gehen. Das lässt hoffen, dass es Spacebase nicht wie seinem Vorbild Startopia ergeht.

Spacebase Startopia: Warum euch das Aufbauspiel gleichzeitig zum Lachen und Verzweifeln bringt   19     2

Mehr zum Thema

Spacebase Startopia: Warum euch das Aufbauspiel gleichzeitig zum Lachen und Verzweifeln bringt

Wann erscheint Spacebase Startopia?

Das Spiel wurde auf der Gamescom 2019 angekündigt und lange war nur das Quartal bekannt, in dem Spacebase veröffentlicht wird. Inzwischen hat der Publisher das konkrete Release-Datum angekündigt. Am 23. Oktober 2020 könnt ihr durchstarten. Momentan läuft aber auch schon eine geschlossene Beta, wenn ihr das Spiel vorbestellt.

5. Distant Kingdoms

Distant Kingdoms - Screenshots ansehen

  • Setting: Fantasy
  • Spielfokus: Städtebau

Darum ist Distant Kingdoms spannend

Kaum zu glauben, aber es gab in der langen Geschichte der Aufbauspiele noch nie eines in einer richtigen Fantasy-Welt. Also in einem fiktiven Mittelalter, in dem neben Menschen auch Orks, Elfen, Zwerge und natürlich Magie existieren. Distant Kingdoms wird diesen Missstand endgültig ausräumen. Das Spiel soll eine Mischung aus Anno, Banished und City: Skylines werden, siedelt sich aber in einer Fantasy-Welt namens Ineron an.

In Sachen Gameplay ist Anno 1404 die größte Inspiration der schottischen Entwickler. Deshalb spielen Warenketten eine große Rolle. Doch während es in Anno nur darum geht, Bauern, Handwerker oder Adelige zu versorgen, unterteilen sich diese Schichten in Distant Kingdoms noch in Elfen, Zwerge, Menschen und Orks. Jede Rasse und jede Klasse braucht andere Güter. Wenn uns das noch nicht lange genug beschäftigt, dann können wir zusätzlich Heldengruppen aussenden, um die Welt zu erkunden und diese Gruppen wie in einem Rollenspiel sogar aufstufen.

Weltexklusiv: Distant Kingdoms bringt Anno in eine mittelalterliche Fantasywelt   43     21

Mehr zum Thema

Weltexklusiv: Distant Kingdoms bringt Anno in eine mittelalterliche Fantasywelt

Wann erscheint Distant Kingdoms?

Distant Kingdoms wird von einem kleinen Studio in Dundee entwickelt. Allerdings konnten sie die Corona-bedingten Einschränkungen wohl recht gut verkraften. So soll Distant Kingdoms auch nicht verschoben werden. Geplant ist ein Release im 3. oder 4. Quartal 2020. Wir rechnen eher mit letzterem.

6. Die Siedler 2020

Die Siedler - Preview-Video zum Reboot: Siedler 3 trifft Siedler 7 8:04 Die Siedler - Preview-Video zum Reboot: Siedler 3 trifft Siedler 7

  • Setting: Historisch
  • Spielfokus: Wirtschaft

Darum ist Die Siedler spannend:

Langjährige Aufbaufans muss wohl niemand mehr erklären, was Die Siedler ist. Die altehrwürdige Reihe existiert seit 1993 und gilt als eine der Säulen des Genres. Allerdings eine, die über die Jahre sehr ins Wanken geraten ist. 2020 soll das anders werden, denn Die Siedler kehren zu ihren Wurzeln zurück, dank Serienerfinder Volker Wertich. Deshalb dreht sich das Spiel auch wieder vermehrt darum, effizient zu bauen und eine funktionierende Wirtschaft am Leben zu erhalten.

Konflikte kommen zwar vor, die RTS-Elemente früherer Teile bleiben aber außen vor. Stattdessen können wir Gegner auch komplett ohne eigenes Militär in die Knie zwingen. Beispielsweise, indem wir einen Champion krönen, der die Nachbarn einfach zum Überlaufen bringt oder indem wir mittels Religion Aufstände anzetteln. Die Siedler vereint viele Stärken aus einigen der besten Siedler-Teile, und genau das macht den Titel wohl zu dem vielversprechendsten Aufbaustrategiespiel 2020.

Was sich bei Die Siedler 2020 seit der Verschiebung getan hat   46     2

Mehr zum Thema

Was sich bei Die Siedler 2020 seit der Verschiebung getan hat

Wann erscheint Die Siedler?

Von allen hier genannten Spielen, steht über den Release von Die Siedler noch das größte Fragezeichen. Eigentlich war ja schon eine Veröffentlichung Ende 2019 angedacht, wurde dann aber zur Gamescom verschoben. Jetzt haben wir quasi keinen Anhaltspunkt, bis auf 2020. Wir rechnen damit, dass Die Siedler frühstens im Herbst erscheint, eventuell sogar ein wenig später.

zu den Kommentaren (94)

Kommentare(94)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen